Ein Mann springt durch ein fahrendes Autofenster, um einen rücksichtslosen Fahrer aufzuhalten

Video des Unfalls in albanisch Hauptstadt, TiranaEin schwer beschädigtes Auto fährt am Sonntag in Richtung Skanderbeg Square, als Mitglieder der Öffentlichkeit versuchen, den Fahrer hinter dem Lenkrad herauszuziehen.

Zuerst schien der Fahrer nicht zu versuchen, ihn aufzuhalten. Aber dann entkam ein Mann der Menge und sprang mit den Füßen zuerst durch sein offenes Fenster.

Der 32-jährige Fahrer wurde später festgenommen und soll laut Polizei unter Drogeneinfluss gestanden haben. Aussage Gepostet Sonntag auf Facebook. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt.

“Eine Menge des vermuteten Haschischs wurde gefunden und von diesem Bürger beschlagnahmt”, heißt es in der Erklärung.

Die Polizei fügte hinzu, dass der Fahrer mit drei Autos kollidierte, bevor er Schutzbarrieren auf dem Platz durchbrach.

CNNs Kanal A2 berichtete, dass der Mann, der durch das offene Fenster sprang, Claudian der Kenianer war, “der es mit einer sehr mutigen Tat geschafft hat, den Fahrer zu neutralisieren”.

Der Skanderbeg-Platz ist der Hauptplatz im Zentrum von Tirana. Laut Reuters war es 2017 für Fußgänger vorgesehen.

Albaner nehmen am Sonntag an den Wahlen teil und Meinungsumfragen zufolge wird der sozialistische Premierminister Edi Rama eine dritte Amtszeit gewinnen, berichtete die Nachrichtenagentur.

READ  Die B-52 fliegen erneut über den Nahen Osten in einer US-Militärwarnung an den Iran

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.