Du musst das Holzauto in Forza Horizon 5 fahren

Ein hölzerner Lamborghini Aventador in Gärten in einer Garage bei Forza Horizon 5.

Bildschirmfoto: Microsoft / Kotaku

Wenn es eine universelle Wahrheit über die Autokultur gibt, dann ist es, dass Bastler danach streben, sehr, sehr schöne Autos zu fahren. Forza Horizon 5, jetzt für Xbox One, Xbox Series X/S und PC veröffentlicht, dreht sich hauptsächlich um Autokultur und eine Wertschätzung für so sehr schöne Fahrzeuge. Also habe ich mich natürlich entschlossen, dem so schnell wie möglich ins Gesicht zu spuckenE: Ein Holzauto fahren.

ja da ist Forza Horizon 5-Sie können jedes Auto aus Holz herstellen. (Ich formuliere diese Behauptung in “die meisten”, weil Forza Horizon 5 Es enthält 500 Autos, und obwohl ich mehrere Wochen mit dem Spiel verbracht habe, habe ich nicht genug Zeit, um sie alle aus erster Hand freizuschalten und zu testen. Außerdem hat ein Microsoft-Vertreter nicht auf eine Bitte um Stellungnahme reagiert.) Gehen Sie im Lackmenü für jedes Auto einfach in die dritte Spalte und scrollen Sie ganz nach unten. Sie sehen drei Holzplattenoptionen, die von anmutiger Kiefer bis hin zu robustem Mahagoni reichen.

Weiterlesen: Forza Horizon 5Slo-Mo’s Choice ist ein Game Changer

Ich verstehe, dass es eine Lackierung sein soll. Jedes Auto, das Sie so bauen, sieht jedoch aus, als wäre es aus Holz – eine seltene Falte darin Forza Horizon 5Optik deutlich abgeflacht. Es ist jedoch lustig, wie Ihr Auto kosmetische Schäden bekommt, als ob es mit einem Aluminiumrahmen gebaut wäre, mit Kerben und Schnitten anstelle der Kerben und Brüche, die Sie bei beschädigtem Holz bekommen könnten. Das Ergebnis ist ein äußerlich ungeeignetes Auto, als ob Sie eine begehrte Einladung zum Grand Prix von Monaco erhalten hätten, sich aber entschieden hätten, mit einem Spielzeugauto anzutreten.

Es ist alles schön und gut, wenn man fährt, ich weiß nicht, einen Honda Civic oder einen Volkswagen Golf. Aber wenn Sie hinter dem Steuer eines echten Supersportwagens sitzen – sagen wir, eines Lamborghini Aventador (realer Weltwert: 450 Tausend Dollar) – naive Stämme. Forza Horizon 5 Es beschleunigt oft nördlich von 200 mph (mph) und erreicht auf einigen direkten Straßen sogar fast 250 mph. Man könnte meinen, ein Holzauto würde so schnell in Scherben zerfallen.

Aber genau diese Sache hat in der realen Welt Vorrang. Im Jahr 2008, wie ich bereits erwähnt habe cnet, ein in North Carolina ansässiger Hersteller, produzierte ein Auto namens Splinter, das als “erster Holz-Supersportwagen der Welt” bezeichnet wird und aus einer Kombination aus Ahorn, Sperrholz und Faserplatten besteht. Mit einem V8-Motor und einem relativ geringen Gewicht (2.500 Pfund, viel weniger als ein ähnlich großer Porsche) kann das Ding 240 Meilen pro Stunde beschleunigen.

Folgen. Autofahren aus Holz. Sie wissen, dass Sie wollen.

Siehe auch  Der Facebook Dark Mode ist verschwunden - hier ist, was Facebook dazu sagt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.