Dion Monsanto zieht sich von der Biz Show zurück: Erstaunliche 18 Jahre

Monsanto-Schulden (Foto: Facebook/@dionne.monsanto)

Monsanto Dion gab heute, am 25. Februar, ihren Rücktritt aus der Unterhaltungsindustrie bekannt.

Die ehemalige Schauspielerin machte diese Enthüllung, als sie “Magandang Buhay” in einer Episode moderierte, die heute ausgestrahlt wurde.

“Ich möchte mich sehr bedanken. Dies ist mein letzter Gast, weil ich in Rente gehe.” Sie sagte: “Ich bin wirklich in Rente.” “Hey Fremder” ist eigentlich mein letztes Projekt und dies ist mein letzter Gast. Also, danke So viel, Magandang Buhay.

Monsanto ist derzeit mit ihrem Verlobten Ryan Stalder in der Schweiz. Sie feierte gestern, am 24. Februar, ihren ersten Monat im Land.


Sie gab bekannt, dass sie Anfang Februar verlobt waren. Teilnahme an Kandersteg, Schweiz. Sie und Stalder, die philippinisch-schweizerisch ist, sind seit 2018 zusammen.

Monsanto, die aus Cebu stammt, bedankte sich bei denen, die dazu beigetragen haben, dass ihre Schauspielkarriere auf Instagram stattfand.

“An diesem Tag vor 14 Jahren wurde unsere Gruppe (PBB Staffel 2) ins Leben gerufen. Heute hat mein letzter Fernsehgast auf_magandangbuhay ausgestrahlt.”

“Ich habe 2002 angefangen, professionell für ABS-CBN RNG zu spielen. Es waren erstaunliche 18 Jahre. Vielen Dank, dass Sie diesem kleinen Mädchen geholfen haben, ihre Träume zu verwirklichen. Ich bin für immer dankbar.” /.Draußen

Ähnliche Beiträge:

Dion Monsanto für den Anwalt, der Angel Luxen blamierte: ‘Mura lang po salamin’

Vivoree Esclito verurteilt die Enthüllung des Körpers, nachdem sie in “It’s Showtime” belästigt wurde


Lese das folgende

Siehe auch  Centers for Disease Control and Prevention fügt Puerto Rico, Schweiz, andere auf die Liste der „sehr hohen“ Reiserisiken für COVID-19
Follow @FMangosingINQ on Twitter
-->

Verpassen Sie niemals die neuesten Nachrichten und Informationen.

Teilnahme an Erkundigen Sie sich mehr Um auf The Philippine Daily Inquirer und über 70 Schlagzeilen zuzugreifen, teilen Sie bis zu 5 Gadgets, hören Sie sich Nachrichten an, laden Sie sie früh um 4 Uhr morgens herunter und teilen Sie Artikel in sozialen Medien. Rufen Sie 896 6000 an.

Für Feedback, Beschwerden und Anfragen, rufen Sie uns an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.