Die Ukraine sagt, sie sei “beabsichtigt”, die Olympischen Winterspiele auszurichten, und beginnt Gespräche mit dem IOC – OlympicTalk

Das Internationale Olympische Komitee gab am Montag bekannt, dass die Ukraine “entschlossen” ist, die Olympischen Winterspiele auszurichten. Das osteuropäische Land ist offiziell in die IOC-Dialogphase eingetreten.

Präsident des Internationalen Olympischen Komitees Thomas Bach Am Wochenende besuchte er die Ukraine, um den 30. Jahrestag des Nationalen Olympischen Komitees der Ukraine zu feiern, bei dem der Präsident der Ukraine Wolodymyr Selenskyj Bach informierte das starke Interesse des Landes.

Während in Europa mehr als doppelt so viele Olympische Spiele veranstaltet wurden wie auf jedem anderen Kontinent – 30 bis 12 in Nordamerika – fanden nur zwei dieser Olympischen Spiele in Osteuropa statt, und beide fanden in Russland statt (die Sommerausgabe 1980 in Moskau und die Winterausgabe 2014 in Sotschi).

Die Ukraine wird wahrscheinlich das zweite osteuropäische Land, das Olympia ausrichtet.

Die Dialogphase des IOC, die Teil der Reformen der Olympischen Agenda 2020 ist, ermöglicht es einer olympischen Gastgeberstadt – oder in diesem Fall einem Land – mit dem IOC kontinuierlich zusammenzuarbeiten, ohne ein bestimmtes Jahr für die Spiele vor Augen zu haben und , stattdessen arbeiten an Bestimmen Sie die Arbeitszeit. Am besten geeignet für potenzielle Gastgeberregionen und olympische Bewegungen, basierend auf der Bereitschaft und dem Plan des Gastgebers.

Peking wird die Olympischen Winterspiele 2022 ausrichten, die in weniger als fünf Monaten beginnen, und Mailand und Cortina in Italien haben sich die Olympischen Winterspiele 2026 gesichert. Die Spiele 2030 sind für die Ukraine unwahrscheinlich, da es bereits starke Bewerbungen aus Salt Lake City gibt City, 1972 Sapporo Olympic City, Japan, 2010 Olympic City Vancouver, Britisch-Kolumbien, Barcelona-Pyrenäen-Bezirke mit vorgeschlagenen Veranstaltungsorten in Andorra, Frankreich und Spanien. 2034 ist derzeit weit offen, nur Salt Lake City zeigt bisher ernsthaftes Interesse und sagt, es sei bereit, für 2030 oder 2034 zu bieten.

Siehe auch  Covid-19: Demonstranten protestieren gegen Impfregeln in der Schweiz

Das ukrainische Olympische Komitee sagte, es plane, “so schnell wie möglich” ein Komitee in das IOC-Hauptquartier in Lausanne, Schweiz, zu entsenden, um den Dialog offiziell aufzunehmen.

Nach Angaben des Internationalen Olympischen KomiteesAngesichts der großen sportlichen Traditionen der Ukraine begrüßte Bach “die Initiative herzlich”, nachdem er eine sehr beeindruckende Präsentation der modernsten Sport- und Sportinfrastruktur des Landes gesehen hatte. “

Bach, Zelensky und andere besuchten den neuen Urban Sports Park in der Landeshauptstadt Kiew.

Die Ukraine hat 147 olympische Medaillen gewonnen, seit sie im Jahr 1994 unabhängig begann – 139 im Sommersport, angeführt von Gymnastik (19) und acht im Winter, angeführt vom Biathlon (5).

OlympicTalk läuft Apple-News. Wir haben es vorgezogen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.