Die Schweiz löscht ihr spätes Defizit aus, um den USA ihre dritte Niederlage im Frauen-Curling zu bescheren

Vier Punkte im neunten Finish der Schweiz brachten das Team USA in ein Loch, aus dem sie bei einer 9:6-Niederlage am Dienstag in Session 9 ihres Round-Robin-Spiels nicht mehr herauskamen.

Die beiden Teams belegten den achten Platz punktgleich, als es den USA gelang, zwei Teams mit 6:4 auf das Brett zu bringen.

Die Zwei-Punkte-Pause scheint das US-Team auf den Fahrersitz zu bringen, aber die Schweiz hat bewiesen, warum sie in den Spielen 2022 bisher das beste Team ist. Alina Bettz Bei den letzten Würfen des Teams saß das Team drei Steine ​​über dem Button. Tabitha Peterson Der letzte Wurf von Team USA traf die eigene Wache an der Spitze des Hauses, und Paetz beendete mit einem schnellen Takeout, um der Schweiz im letzten Ziel vier Punkte und eine frische Führung zu bescheren.

Die Schweiz lag auf Platz drei, nur ein amerikanischer Stein blieb auf Platz 10, alles weit genug auseinander, um es Peterson unmöglich zu machen, eine doppelte Mahlzeit zu bekommen und zusätzliche Gliedmaßen zu erzwingen.

Die Vereinigten Staaten spielten im dritten Spiel ein Unentschieden mit einem Punkt, anstatt das Ende zu löschen, und glichen früh mit 2: 2 aus.

Die Schweiz traf die Entscheidung, dass das Team USA im vierten Spiel gut punkten sollte, indem sie den Hammerwurf umging und ihn aus 4 Fuß schickte, um den USA einen Diebstahl und Führung zu verschaffen.

Die Vereinigten Staaten fielen mit einer Niederlage auf 4: 3 zurück, nachdem sie die Olympischen Spiele in einem Viertelfinalspiel mit 3: 0 begonnen hatten. Team USA befindet sich nun in einem Drei-Wege-Spiel um den dritten Platz, wobei noch zwei Heim- und Auswärtsspiele verbleiben. Die vier besten Teams ziehen in die Medaillenrunden ein.

Siehe auch  Worauf Sie beim Kauf von CBD-Kapseln achten sollten

Die Schweiz (6:1) baute ihre Tabellenführung aus und rückte der Halbfinal-Qualifikation einen Schritt näher.

Das Team USA wird am Dienstag um 20:05 Uhr ET auf das Eis zurückkehren, um gegen Kanada anzutreten. Die Schweiz trifft derweil auf Südkorea.

STATS-Spiel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.