Die Restaurierungsarbeiten an der Kathedrale Notre Dame können nach Abschluss der Sicherheitsarbeiten beginnen | Notre Dame

an der Unterstützung arbeiten unsere Dame in Paris, wodurch zwei Jahre nach einem Brand, der den Dachboden zerstörte und zum Einsturz eines Turms durch die Gewölbe führte, die Restaurierung der Kathedrale beginnen konnte.

Kurz nach dem Brand im April 2019 sagte der französische Präsident Emmanuel Macron, die Kathedrale aus dem 12. Jahrhundert werde wieder aufgebaut. Später versprach er, es bis 2024 wieder für Gläubige zu öffnen, wenn Frankreich Es beherbergt die Olympischen Spiele.

Die leitende Regierungsbehörde sagte, die jüngste Phase der Bemühungen zur Sicherung der Struktur umfasste die Verstärkung feuergeschädigter Tresore mit Holzbögen und fügte hinzu, dass sie auf dem richtigen Weg sei, das Zieldatum für die Wiedereröffnung von Macron einzuhalten.

Die Kathedrale wird in ihrem früheren Design restauriert, einschließlich des 96 Meter hohen Turms, der Mitte des 19. Jahrhunderts vom Architekten Eugène Viollet-le-Duc entworfen wurde und für den neues Holz ausgewählt wurde.

Die Renovierungsarbeiten werden voraussichtlich in den kommenden Monaten nach dem Bieterverfahren für die Auswahl der Unternehmen beginnen. Die Agentur sagte in einer Erklärung, dass zuvor noch in diesem Monat mit der Reinigung der Innenwände und Böden des Gebäudes begonnen werde.

Die Feuer in Notre Dame Es hat in Frankreich und auf der ganzen Welt einen Schock ausgelöst. Die Pariser starrten unter Tränen und fassungslos Touristen, als die Hölle in der Kathedrale ausbrach, die das Zentrum von Paris markiert.

Siehe auch  Jordanien wurde von iranischen Drohnen angegriffen - König Abdullah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.