Die Händlerrichtlinie kann einem CFPB-Audit unterliegen

In Anlehnung an Regierungsanhörungen in den späten 1960er Jahren über die Risiken potenzieller Kreditkartenschulden untersucht das Consumer Financial Protection Bureau (CFPB) jetzt Ausstellungs- und Rückerstattungsrichtlinien sowie Sofortkauf- und Pay-Later-Marken (BNPL), die ihre Bedingungen vorlegen müssen Lassen Sie Verbraucher nicht zu tief in alternative Kredite einsteigen, ohne die potenziellen Risiken zu kennen.

16 Seiten Anfrage des CFPB heißt es: “Das Bureau überwacht Buy Now, Pay Later (BNPL)-Produkte und die Verbrauchernutzung solcher Produkte. Diese Anordnung wird die notwendigen Informationen liefern, um eine solche Analyse gemäß dem Auftrag des Kongresses durchzuführen. Das Bureau überwacht die Risiken für Verbraucher in den Anbieten oder Bereitstellen von Finanzprodukten oder -dienstleistungen.“ für Verbraucher, einschließlich Entwicklungen auf den Märkten für diese Produkte oder Dienstleistungen.“

Unternehmen, die einen CFPB-Antrag erhalten – Affirm, Afterpay, Klarna, PayPal und Zip – haben bis zum 1. März 2022 Zeit, um zu antworten. Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es keine Daten von den Unternehmen.

CFPB warnte Verbraucher erstmals im Juli vor dem Aufbau von BNPL-Schulden ArtikelDie Vereinbarung vom 16. Dezember umfasst alles, von Verbrauchern mit mehreren BNPL-Krediten (Kreditrückständen) über die Erhebung von „indirekten BNPL-Daten“, Gebührenstrukturen und sogar Kerngeschäftsmodellen von BNPL.

Die Märkte nahmen die Nachricht sehr ernst. Am Tag nach der Bekanntgabe der Untersuchung hat CNBC genannt Dass “die Aktien von Affirm mit Sitz in den USA am Donnerstag um 11% gefallen sind, während die Aktien der australischen Unternehmen Afterpay, Zip und Sezzle am Freitag um 8%, 6% bzw. 10% gefallen sind.”

siehe auch: BNPL steht unter globaler regulatorischer Aufsicht, wobei Großbritannien potenziell der Spitzenreiter ist

Siehe auch  Ara Ake Partnerschaft mit SI Hydro Generatoren und Wegaw

Eine informelle Analyse der Rückgabe- und Rückerstattungsrichtlinien auf den jeweiligen BNPL-Websites zeigt, dass diese Praktiken klar erklärt werden, obwohl Rückgaben und Rückerstattungen nur ein Teil des CFPB-Antrags sind.

Zum Beispiel die Website von Affirm ZuständeFür eine Rückerstattung wenden Sie sich bitte an das Geschäft, in dem Sie Ihren Artikel gekauft haben, um eine Rückerstattung zu beantragen. Dieser kann Ihnen je nach Rückgaberichtlinie mitteilen, ob eine Rückgabe möglich ist und wie hoch die Rückerstattung ist.

Bei Nachzahlung, Moslahat lautet: “Rücksendungen unterliegen immer den Richtlinien des jeweiligen Händlers, die Sie normalerweise auf deren Website finden oder direkt kontaktieren. Wenn Sie eine Rücksendung vornehmen und der Händler die Rückerstattung bearbeitet, wird dies automatisch in Ihrem Zahlungsplan berücksichtigt.”

Klarna Zustände “Erstattungen werden auf unterschiedliche Weise bearbeitet, je nach Status Ihres Zahlungsplans, wie viel Sie bezahlt haben und ob das Geschäft eine vollständige oder teilweise Rückerstattung verarbeitet hat.”

Für PayPal Pay bei 4, Moslahat lautet: “Wenn Sie den Artikel, den Sie mit “Pay in 4” gekauft haben, zurücksenden, erhalten Sie eine Rückerstattung direkt vom Händler. Wenn die Rückerstattung nicht sofort erfolgt, müssen Sie Ihre Zahlungen in 4 Raten fortführen, bis Sie Ihre Rückerstattung erhalten. ”

Was Zip betrifft, ist es Zustände “Rücksendungen und Rückerstattungen werden von dem Händler bearbeitet, bei dem Sie Ihre Artikel ursprünglich gekauft haben, nicht von Zip. Bitte wenden Sie sich direkt an das Geschäft oder den Einzelhändler, um den Rückerstattungsprozess einzuleiten.”

Kurz gesagt, BNPL-Kreditgeber, die eine CFPB-Bestellung erhalten haben, haben die Rückgaberichtlinien der Händler verschoben, bei denen das POS-Guthaben ursprünglich ausgestellt wurde, und zahlten in den meisten Fällen Rückerstattungen über die verwendete Zahlungsmethode. In einigen Fällen können Rückerstattungen dem Konto gutgeschrieben werden. In anderen Fällen können Rückerstattungen aus einem Kauf verwendet werden, um Zahlungen für ein anderes BNPL-Darlehen zu decken.

Siehe auch  Bürger, die Ben Simmons auf Twitter brutal trollen

Es bleibt abzuwarten, wie Rückgaben und Rückerstattungen in die Entscheidungen der CFPB einbezogen werden, da die Untersuchung auch Gebühren und andere Praktiken für BNPL-Marken untersucht, die nun alle auf eine Überprüfung im März 2022 warten.

Darüber hinaus bereitet Equifax Berichten zufolge die Aufnahme von BNPL-Schulden in die Kreditprofile ab dem nächsten Jahr vor, was zu einer weiteren Prüfung der BNPL-Anträge und -Salden führen könnte.

siehe auch: CFPB Big Five-Untersuchungen Jetzt kaufen, später bezahlen Anbieter zur Datennutzung, Schuldenanhäufung

—————————————

Neue PYMNTS-Daten: Identitäten in der digitalen Wirtschaft dokumentieren – Dezember 2021

an:Mehr als die Hälfte der amerikanischen Verbraucher glauben, dass biometrische Authentifizierungsmethoden schneller, bequemer und vertrauenswürdiger sind als Passwörter oder PINs – warum verwenden sie also weniger als 10 %? PYMNTS hat in Zusammenarbeit mit Mitek mehr als 2.200 Verbraucher befragt, um diese Wahrnehmung im Vergleich zur Nutzungslücke besser zu bestimmen und Wege zu finden, wie Unternehmen die Nutzung steigern können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.