Die brasilianische Wirtschaft wird im Mai eine Epidemie erleben

Bloomberg

China bittet die Banken, die Kredite für den Rest des Jahres zu kürzen

(Bloomberg) – Die chinesische Zentralbank hat die wichtigsten Kreditgeber des Landes gebeten, das Kreditwachstum für den Rest des Jahres zu drosseln, nachdem ein Anstieg in den ersten zwei Monaten das Risiko von Blasen erhöht hat, so die mit der Angelegenheit vertrauten Personen. In China mussten die Banken am 22. März 2021 neue Fortschritte auf etwa dem Niveau des Vorjahres halten, sagten Personen, die darum gebeten hatten, nicht identifiziert zu werden, weil es um Privatsphäre geht. Einige ausländische Banken wurden kürzlich aufgefordert, zusätzliche Kredite durch die sogenannte Fensterrichtlinie einzudämmen, nachdem ihre Bilanzen im Jahr 2020 hochgefahren worden waren, wie eine Person sagte, und die Kommentare enthalten weitere Einzelheiten zu den Aussagen der Zentralbank nach dem Treffen , als es sagte, es habe von Vertretern von 24 großen Banken verlangt, ein stabiles und angemessenes Kreditwachstum aufrechtzuerhalten. Im Jahr 2020 stellten die Banken einen Rekordkredit in Höhe von 19,6 Billionen Yuan (3 Billionen US-Dollar) zur Verfügung, wobei fast ein Fünftel für universelle Finanzierungen wie Kredite für kleine Unternehmen bestimmt war. Die Vergabe des gleichen Betrags in diesem Jahr würde den ausstehenden Saldo auf etwa 192 Billionen Yuan erhöhen, was einer Steigerung von etwa 11% gegenüber dem Vorjahr entspricht. Dies ist das langsamste Tempo seit mehr als 15 Jahren. “Einerseits wird sich das Kreditwachstum verlangsamen, andererseits, Lu Ting, Chefökonom von Nomura Holdings Inc., ist die Verlangsamung recht moderat”, sagte er und fügte hinzu Das Tempo entspricht der Haltung der PBoC, dass sich die Politik von Sharp nicht ändert. Chinesische Entscheidungsträger haben eine Kampagne zur Risikominderung erneuert, insbesondere im Finanz- und Immobiliensektor. Selbst wenn sich das Kreditwachstum verlangsamt, kann die Aussicht auf höhere Zinssätze und weniger rückläufige Vermögenswerte die Rentabilität der Banken steigern, deren Gewinne nach ihrer Einstellung gesunken sind, um den Kreditnehmern zu helfen, während der Pandemie eine günstige Finanzierung zu erhalten. Offizielle Daten zeigten, dass die Banken in den ersten beiden Monaten 4,9 Billionen Yuan an neuen Krediten bereitstellten, was einem Anstieg von 16% gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres entspricht. Die Financial Times berichtete zuvor, dass die Zentralbank die Banken im Februar gebeten habe, die Neukreditvergabe im ersten Quartal in etwa auf dem Niveau des Vorjahres zu halten, wenn nicht sogar niedriger. Ken Chen, Analyst bei KGI Securities in Shanghai, sagte, der chinesische Spirituosenriese Kweichow Moutai habe am Dienstag den Ausverkauf von Blue Chips angeführt und sei sogar um 2,8% gefallen. WuXi AppTec ist um 5,4% gesunken, und die Volksbank von China (PBOC) möchte, dass sich die Banken auf die Kreditvergabe an Bereiche wie innovative Technologie und das verarbeitende Gewerbe konzentrieren, sagte er auf der März-Sitzung. Anfang dieses Monats warnte Guo Shucheng, Vorsitzender der chinesischen Banken- und Versicherungsaufsichtsbehörde, vor Blasen auf den Immobilien- und Finanzmärkten und äußerte bei den politischen Entscheidungsträgern Bedenken, dass sich die Geldpolitik verschärfen könnte. Ein langfristiges Ziel, das während des Handelskrieges mit den Vereinigten Staaten und der Epidemie zurückgestellt wurde, wurde weiter verzögert. Der Anreiz im letzten Jahr drückte die Verschuldung auf fast 280% der jährlichen Wirtschaftsleistung, da die Wirtschaft nach der globalen Finanzkrise einen Großteil ihrer Rekordverschuldung angehäuft hatte, als sie in Kredite stürzte, um die wirtschaftliche Rezession zu vermeiden, die den Westen plagte. Die Bemühungen im Jahr 2017, das Schuldenwachstum, insbesondere im Schattenbankensektor, einzudämmen, führten zu höheren Geldmarktsätzen und einem Rückgang der Staatsanleihen (Aktualisierungen mit wirtschaftlichem Kommentar im vierten Absatz). Weitere Artikel wie diesen finden Sie unter bloomberg.com. Abonnieren Jetzt Bleiben Sie mit der vertrauenswürdigsten Wirtschaftsnachrichtenquelle auf dem Laufenden © 2021 Bloomberg LP

Siehe auch  RBC-Einheit mit Geldstrafe belegt, Anklage der SEC wegen Anleihenmissbrauchs gelöst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.