Die Aktualisierung des Google Photo Magic Eraser entfernt sich von Pixel 6

Ein exklusives Pixel 6, das viel Aufmerksamkeit erregt hat, ist Magic Eraser. So viel Spaß es auch macht, es hängt von bestimmten Versionen der Google Fotos-App ab, und das neueste Foto-Update auf dem Pixel 6 scheint Magic Eraser vollständig aus der App zu entfernen.

wenig Reddit-Benutzer gefunden haben Heute Morgen hat ein Update der Google Fotos-App über den Play Store das Magic Eraser-Gadget von Pixel 6-Geräten entfernt. Dies ist eindeutig kein beabsichtigtes Verhalten, sondern scheint mit der Fotos-Version 5.67.0.409192963 zusammenzuhängen.

Die Berichte über das Ausrollen und Entfernen dieses Updates sind bisher auf wenige Benutzer beschränkt, dies scheint jedoch an der bisher begrenzten Einführung der App-Version zu liegen. Wir konnten das Problem noch nicht reproduzieren, da das Update unsere Pixel 6-Geräte nicht über den Play Store erreicht hat.

Die inoffizielle Behebung dieses Problems kann schwierig sein, da bestimmte Versionen der Fotos-App erforderlich sind, um Magic Eraser auf dem Pixel 6 und Pixel 6 Pro zu aktivieren, sodass das Seitenladen keine einfache Lösung ist.

Es ist wahrscheinlich, dass Google dieses Problem eher früher als später beheben wird, aber in der Zwischenzeit wäre es für Pixel 6-Besitzer klug, automatische Updates zu deaktivieren, um sicherzustellen, dass die Funktion nicht verloren geht. Dies kann über den Play Store unter Einstellungen > App-Download-Einstellungen > Auto-Update-Apps erfolgen. Alternativ können Sie die automatischen Foto-Updates im App Store-Menü unter dem Drei-Punkte-Menü am oberen Bildschirmrand deaktivieren.


Aktualisierung 11/13: Google bestätigt an die Kante Das Unternehmen arbeitet daran, dieses Problem zu beheben. Inzwischen wurde das Update aus dem Play Store gezogen.


Mehr zum Pixel 6:


Weitere Neuigkeiten finden Sie bei 9to5Google auf YouTube:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.