Der beste Weg, eine Schere zu schärfen

Der beste Weg, eine Schere zu schärfen

Bild zum Artikel mit dem Titel „Die beste Art, Scheren zu schärfen“.

Bild: Ruslan Grambel (Aktienkampf)

Nach jahrelangem Gebrauch können Scheren stumpf werden, was das Schneiden erschwert. Aber statt sie zum Leben in der hinteren Schublade Ihres Mülls zu verurteilen, haben Sie auch die Möglichkeit, sie zu verfeinern. Hier Der beste Weg, dies zu tun.

So schärfen Sie eine Schere

Um die beste Methode zum Schärfen einer Schere zu bestimmen, müssen Sie deren Stärke, die Kosten und die Qualität des Paares berücksichtigen und ob Sie in ein Produkt investieren möchten, das zum Schärfen entwickelt wurde, oder mit dem arbeiten möchten, was Sie möchten. Du hast es zu Hause.

während Der effektivste Weg Um eine Schere zu Hause zu schärfen, verwenden Sie ein tragbares rotierendes Werkzeug (wie einen Dremel) oder einen Schleifstein (auch Bankstein oder Wetzstein genannt). Wenn Sie noch keinen besitzen, können Sie auch mit etwas beginnen, bei dem Sie bessere Chancen haben, es zu bekommen : Schleifpapier. Und selbst wenn Sie kein Schleifpapier haben, ist es relativ günstig und leicht zu finden.

Zum Schärfen von Scheren verwenden Sie am besten Aluminiumoxid-Schleifpapier mit der Körnung zwischen den Körnern 150 Und 200. Die Idee besteht darin, dass die abrasive Seite des Schleifpapiers effektiv als eine Art Wetzstein auf stumpfen Klingen wirkt.

Beginnen Sie damit, die Scherenblätter (vorsichtig) zu reinigen, indem Sie Reinigungsalkohol oder ein Lösungsmittel wie Goo Gone verwenden, um jeglichen Schmutz zu entfernen Überreste. Dann, Falten Sie ein Stück Sandpapier halbieren, so dass die Schleifseite außen liegt.

Als nächstes verwenden Sie eine stumpfe Schere Schleifpapierschnitt in dünne Scheiben schneiden, so dass ganze Stücke entstehen. Wischen Sie die Klingen mit einem sauberen Tuch oder Papiertuch ab, wenn sich Ablagerungen bilden.

Wenn Sie glauben, dass Sie fertig sind, wischen Sie die Klingen ein letztes Mal ab und versuchen Sie, etwas Papier zu schneiden. Sollte Ihre Schere nicht mehr in gutem Zustand sein, wiederholen Sie den Vorgang mit einem neuen Stück Schleifpapier.

Siehe auch  Russland registriert den ersten menschlichen Fall von H5N8-Vogelgrippe, und die Weltgesundheitsorganisation (WHO) ist wachsam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert