Das Senior Leadership Team von FunPlus begrüßt Eleanor Toilton Ben Youssef als Global Head of Public Relations and Communications

Zürich – (Arbeitsdraht) – FunPlus, der führende Entwickler und Herausgeber von Handyspielen, gab heute die Ernennung von Eleanor Toilton Ben Youssef als Global Head of Public Relations and Communications für das in der Schweiz ansässige Unternehmen bekannt. Tilton wird für die Umsetzung der globalen externen und internen Kommunikationsstrategien von FunPlus verantwortlich sein, einschließlich Öffentlichkeitsarbeit, Unternehmens- und Arbeitgebermarkenkommunikation, Veranstaltungen und Initiativen zur sozialen Verantwortung von Unternehmen.

„Eleanors Expertise und Branchenkenntnis ist genau das, wonach wir gesucht haben, als FunPlus an die Spitze der Gespräche über Branchenführer rückt“, sagte Petrovic. “Da wir versuchen, unsere Spiele auszubauen und ihre Wirkung wirklich zu verstärken, könnten wir nicht in besseren Händen sein.”

„Ich freue mich sehr, FunPlus und seinem wachsenden Team von Führungskräften beizutreten“, sagte Tilton. “Ich bin inspiriert und beeindruckt von der Kultur, dem Ehrgeiz, den talentierten Teams und den engagierten Communities von FunPlus. Ich freue mich darauf, die Vision des Unternehmens und die fortlaufenden Bemühungen zu unterstützen, nicht nur das Beste unter den Gaming-Unternehmen, sondern auch das Beste im breiteren Bereich der interaktiven Unterhaltung zu werden.” Raum.”

Mit über einem Jahrzehnt Erfahrung im Kommunikationsmanagement für Ubisoft, einen der weltweit größten Spieleentwickler/-herausgeber, wird Twilton die Öffentlichkeitsarbeit von FunPlus verstärken, da das Unternehmen weiterhin äußerst erfolgreiche Spiele produziert und aktualisiert, wie z Überlebensfall Und König von Avalon Gleichzeitig bietet es eine Arbeitserfahrung, die Talente aus der hart umkämpften Spiele- und Technologiebranche anzieht.

Weitere Informationen zu FunPlus finden Sie unter http://www.FunPlus.com. Finden Sie einen Link zu den Assets hier drüben.

Über FunPlus

FunPlus wurde 2010 gegründet und ist ein unabhängiger globaler Spieleentwickler und Publisher mit Hauptsitz in der Schweiz und Niederlassungen in Spanien, Schweden, Russland, den USA, Singapur, Japan und China. Als Organisation, die die besten kreativen Talente der Welt fördert und fast 2.000 Mitarbeiter beschäftigt, hat das Unternehmen Handyspiele entwickelt und veröffentlicht, die in fast 70 Ländern auf Platz 1 stehen, darunter ÜberlebensfallUnd König von Avalon, Und Ruhm Waffen. Zu den FunPlus Studios gehören KingsGroup, Puzala, Seven Games und Imagendary Studios, die alle Teil eines wachsenden globalen Netzwerks von Entwicklern sind, die an einzigartigen Marken von Kerngenres arbeiten, darunter Strategie-, Puzzle- und Rollenspiele.

Als Nr. 1 Publisher in der Kategorie 4X Strategy in 3 aufeinander folgenden Jahren hat FunPlus von diesem Erfolg profitiert, um die Welten des Gamings und des Mainstream-Entertainments durch eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit hochrangigen IP wie AMC . zusammenzubringen DIe laufenden Toten, das derzeit im größten Spiel des Unternehmens zu sehen ist, Überlebensfall.

Die Marke FunPlus betreibt FunPlus Phoenix (FPX), eine der erfolgreichsten E-Sport-Organisationen der Welt.

Siehe auch  Aktion diese Woche | Der Ökonom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.