Das Erscheinungsdatum von Helen Mirrens Yorkshire-Film wurde bekannt

Jim Broadbent und Dame Helen Mirren in Der Herzog.  Foto: Pathy.
Jim Broadbent und Dame Helen Mirren in Der Herzog. Foto: Pathy.

The Duke ist ein Comedy-Drama, das die wahre Geschichte von Kempton Bunton erzählt, einem 60-jährigen Taxifahrer, der Goyas Porträt des Duke of Wellington aus der National Gallery in London gestohlen hat.

Kurz nachdem die Würdenträger 1961 ausgeraubt wurden, hinterließ er eine Notiz, dass das Gemälde zurückgegeben würde, wenn die Regierung mehr in die Altenpflege investiert.

Beteiligung Zu unserem täglichen Newsletter

die Nachrichten Schneide den Lärm durch

Die Filmproduktionsfirma Pathé hat angekündigt, dass The Duke, das in Leeds, Bradford und London gedreht wurde, am 3. September in den britischen Kinos anlaufen wird.

Es wurde mit einer Investition von Screen Yorkshire getätigt und spielt den Oscar-prämierten Jim Broadbent, der Mr. Bunton spielt, und Helen Mirren, die seine Frau Dorothy porträtiert.

Zur Besetzung gehören auch Dünkirchen-Star Fionn Whitehead, Matthew Goode und Anna Maxwell Martin.

Regie führte der mit dem BAFTA Award ausgezeichnete Roger Michel, das Drehbuch stammten von Richard Bean und Cliff Colman.

Screen Yorkshire sagt, The Duke sei “eine berührende wahre Geschichte, die einen Mann feiert, der entschlossen ist, ein Leben mit Sinn zu führen”.

Er feierte im September 2020 bei den 77. Filmfestspielen von Venedig Premiere und Pathé plant, den Film in Großbritannien, Frankreich und der Schweiz zu vertreiben.

Letztes Jahr hat die Covid-19-Pandemie fast jede Produktion in Yorkshire stillgelegt, aber Dutzende nahmen ihre Arbeit wieder auf, nachdem die Beschränkungen im Juli 2020 gelockert wurden und die Regierung zugestimmt hatte, einige Verluste im Zusammenhang mit Coronaviren im Rahmen einer Versicherung in Höhe von 500 Millionen Pfund abzudecken.

Screen Yorkshire hat seit Juli 2020 bei 36 großen Film- und Fernsehproduktionen geholfen, darunter die zweite Serie von Gentleman Jack, das Channel 5-Drama Anne Boleyn und die zweite Serie von All Creatures Great and Small.

Siehe auch  „Zurück zu einer neuen Normalität“: Die Schweiz heißt Kanadier zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.