COVID-19-Reisebeschränkungen: Portugal – Kiwi.com

Dieser Artikel wurde am 14. Januar 2022 veröffentlicht und alle darin enthaltenen Informationen sind zu diesem Zeitpunkt korrekt. Bevor Sie Ihren Flug buchen, empfehlen wir Ihnen dringend, sich auch in offiziellen Quellen über die neuesten Reisebestimmungen zu informieren, da diese ständigen Änderungen unterliegen.

Kann ich nach Portugal einreisen?

Ab Dezember 2021 ist Portugal für eine begrenzte Anzahl von Ländern für den Tourismus geöffnet. Nehmen Sie sich die Zeit, sich mit den nachstehenden Informationen vertraut zu machen, um zu sehen, ob Sie nach Portugal einreisen können.

Kann ich nach Portugal einreisen, wenn ich die Impfung erhalten habe?

Seien Sie bereit für Porugal – Shutterstock

Sie können nach Portugal einreisen, wenn Sie vollständig geimpft sind. Es wird davon ausgegangen, dass Sie eine vollständige Impfung erhalten haben, wenn Sie mindestens 14 Tage vor der Einreise nach Portugal eine vollständige Impfserie erhalten haben.

Derzeit sind in Portugal fünf Impfstoffe zugelassen:

  • modern
  • Pfizer
  • Oxford / AstraZeneca
  • Janssen (Johnson & Johnson)
  • Novavax

Reisedokumente, wenn Sie die Impfung erhalten haben

Wenn Sie geimpft wurden, legen Sie beide Dokumente vor:

  • Dokument zur Bestätigung des Impfstatus (digitales EU-COVID-Zertifikat für EU-Reisende)
  • Negatives COVID-19-Testergebnis

Gültige Tests:

  • Führen Sie innerhalb von 72 Stunden vor dem Einsteigen in das Flugzeug eine PCR durch
  • Antigen-Schnelltests werden innerhalb von 48 Stunden vor dem Einsteigen in das Flugzeug durchgeführt

Von Drittstaaten ausgestellte Impfbescheinigungen (nicht das digitale EU-COVID-Zertifikat) müssen folgende Angaben enthalten:

  • Vorname(n) und Nachname(n) des Inhabers
  • Geburtsdatum
  • Zielkrankheit oder -erreger: COVID-19 (SARS-CoV-2 oder eine seiner Varianten)
  • Impfstoff gegen COVID-19 oder Prävention
  • Der Name des Impfstoffs gegen COVID-19
  • Zulassungsinhaber oder Hersteller eines COVID-19-Impfstoffs
  • Die Anzahl der Dosen in einer Serie plus die Gesamtzahl der Dosen in der Serie
  • Das Datum der Impfung, das das Datum der letzten eingenommenen Dosis angibt
  • Mitgliedstaat oder Drittland, in dem der Impfstoff verabreicht wurde
  • Die Behörde, die das Zertifikat ausgestellt hat
Siehe auch  Shimla Wetter und Schnee heute - Die Hauptstadt von Himachal sieht aus wie ein Traum, nachdem am Sonntag frischer Schnee gefallen ist. schau dir die Bilder an

Kann ich nach Portugal einreisen, wenn ich nicht geimpft bin?

Sie können nach Portugal einreisen, wenn Sie nicht geimpft sind.

Reisedokumente, wenn nicht geimpft

Wenn Sie nicht geimpft sind, müssen Sie eines der folgenden Dokumente einreichen:

  • Nachweis der Genesung von COVID-19 mit einer Vorgeschichte von mindestens sechs Monaten
  • Negativer PCR-Test nicht älter als 72 Stunden oder Antigentest weniger als 48 Stunden vor Ankunft

Wiederherstellungsdokumente müssen enthalten:

  • Vorname(n) und Nachname(n) des Inhabers
  • Geburtsdatum
  • Krankheit oder Erreger, von der sich der Träger erholt hat: COVID-19 (SARS-CoV-2 oder eine seiner Varianten)
  • Das Datum des ersten positiven Testergebnisses
  • Mitgliedstaat oder Drittland, in dem der diagnostische Test durchgeführt wurde
  • Die Behörde, die das Zertifikat ausgestellt hat
  • gültiges Zertifikat

Wer darf nicht nach Portugal einreisen?

Bitte beachten Sie, dass Portugal ab Dezember 2021 nur für eine begrenzte Anzahl von Ländern für nicht unbedingt notwendige Reisen (einschließlich Tourismus) geöffnet ist.

Sie können aus folgenden Ländern nach Portugal einreisen:

  • Albanien
  • Andorra
  • Argentinien
  • Armenien
  • Australien
  • die beiden Meere
  • Brasilien
  • Kanada
  • Chile
  • China
  • Kolumbien
  • Retter
  • Färöer Inseln
  • Georgia
  • Hongkong
  • Island
  • Indonesien
  • Israel
  • Kuwait
  • Liechtenstein
  • Macau
  • Moldawien
  • Monaco
  • Marokko, Westen, Sonnenuntergang
  • Neuseeland
  • Nordmazedonien
  • Norwegen
  • Panama
  • Peru
  • Katar
  • Ruanda
  • San Marino
  • Saudi Arabien
  • Serbien
  • Singapur
  • Südkorea
  • Schweiz
  • Taiwan
  • Länder der Europäischen Union und des Schengen-Raums
  • Vatikan
  • Gehen
  • der Truthahn
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • Vereinigtes Königreich
  • Ukraine
  • Uruguay
  • USA

Wenn Sie aus Ländern reisen, die oben nicht aufgeführt sind, besteht ein hohes Risiko, dass Ihnen die Einreise verweigert wird, es sei denn, Sie haben triftige Gründe, Portugal zu besuchen.

Darüber hinaus gelten seit November 2021 besondere Beschränkungen für Einreisende aus einigen afrikanischen Ländern, nämlich:

  • Botswana
  • Eswatini
  • Lesotho
  • Mosambik
  • Namibia
  • Südafrika
  • Zimbabwe
Siehe auch  Alex Cariff hätte ohne Justin Chambers kein gutes Ende bekommen können

Wenn Sie sich in den letzten 14 Tagen vor der Einreise nach Portugal in einem dieser Länder aufgehalten haben, müssen Sie sich nach Ihrer Ankunft 14 Tage lang selbst isolieren. Sie können die Quarantäne vorzeitig beenden, wenn Sie am dritten Tag Ihrer Isolation einen negativen COVID-19-Test erhalten haben.

Kann ich Portugal verlassen?

Strandblick an der Algarve – ShutterstockStrandblick an der Algarve – Shutterstock

Ab Dezember 2021 können geimpfte und nicht geimpfte Reisende Portugal verlassen.

Reisedokumente, wenn Sie die Impfung erhalten haben

  • Ein Papier- oder elektronisches Zertifikat über die vollständige Impfung gegen COVID-19

Bitte informieren Sie sich vorab über die Anforderungen an ein negatives Testergebnis für Ihr Zielland.

Reisedokumente, wenn nicht geimpft

  • COVID-19-Wiederherstellungsbescheinigung (nicht älter als 180 Tage vor dem Tag, an dem Sie eine bestimmte Landesgrenze überschreiten)
  • Negatives COVID-19-Testergebnis (relevanter Zeitraum und Testtyp können variieren, bitte überprüfen Sie die Anforderungen Ihres Ziellandes)

Reisen von Portugal in Länder mit „hohem Risiko“ oder „niedrigem Risiko“.

Derzeit gibt es in Portugal keine genaue Unterteilung in Reiseziele mit „hohem Risiko“ oder „niedrigem Risiko“. Die COVID-19-Einschränkungen ändern sich täglich. Es wird empfohlen, weiterzumachen Die offizielle Website des portugiesischen Außenministeriums Und überprüfen Sie den Abschnitt „Tipp für Reisende“ für die aktuellen Anforderungen für jedes Land.

Die aktuelle COVID-19-Situation in Portugal

Bis Dezember 2021 waren mehr als 80 % der portugiesischen Bevölkerung vollständig geimpft. Die COVID-19-Situation ist gerade sicherer geworden. Die Regelungen zum Coronavirus gelten jedoch weiterhin.

Fragen und Antworten

Ist es sicher, jetzt nach Portugal zu reisen?

Internationale Reisen nach Portugal sind sicher, sofern Sie die wichtigsten aktuellen COVID-19-Anforderungen einhalten:

  • Tragen von Masken im Innenbereich
  • Legen Sie beim Betreten von Restaurants (ausgenommen Außenterrassen), Touristenattraktionen und Veranstaltungen mit reservierten Sitzplätzen einen Impfpass oder einen negativen COVID-19-Test vor

Ist Lissabon für Reisen geöffnet?

Lissabon ist zurzeit für Reisende geöffnet. Die Beschränkungen in Bezug auf Covid in der Hauptstadt sind die gleichen wie im Rest Portugals.

Muss ich in Quarantäne, wenn ich nach Portugal reise?

Aufgrund der Omicron-Infektion müssen Sie sich nur dann selbst isolieren, wenn Sie aus den folgenden Ländern einreisen:

  • Botswana
  • Eswatini
  • Lesotho
  • Mosambik
  • Namibia
  • Südafrika
  • Zimbabwe
Selbstisolation für 14 Tage ist obligatorisch. Sie können die Selbstisolation vorzeitig abschließen, sofern Sie ein negatives Ergebnis für den am dritten Tag der Isolation durchgeführten COVID-19-Test vorweisen.

Wie erhalte ich eine Gesundheitserlaubnis für Reisen nach Portugal?

  • Für Reisende aus der EU und dem Schengen-Raum – Digitales COVID-Zertifikat der EU
  • Vermeiden Sie engen Kontakt mit anderen
  • Für Reisende außerhalb der Europäischen Union und des Schengen-Raums führen Sie bitte gedruckte Dokumente mit sich.
Siehe auch  "Nicht brutal auf und ab": Roger Federer enthüllt sein verrücktes Ziel, sobald er sich vom Tennis zurückzieht

Nützliche Links:

Weiterlesen

Eine Woche auf der Welt: Portugal ist das LGBT-freundlichste Land

Bogota Reiseführer: Wandern, Geschichte & mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.