Butterfly Network für digitales Gesundheitsunternehmen baut neue Unternehmenszentrale in Burlington

Burlington, Massachusetts – (Arbeitsdraht) – The Town of Burlington, Massachusetts, und The Butterfly Network (NYSE: BFLY) (“Butterfly”) freuen sich bekannt zu geben, dass Butterfly, ein innovatives digitales Gesundheitsunternehmen, das den Zugang zur medizinischen Bildgebung demokratisieren will, einen Hauptsitz bauen wird Der Bezirkscampus in Burlington.

„Wir freuen uns, ein Unternehmen wie Butterfly im District begrüßen zu dürfen“, sagte City Manager Paul Sagarino. „Burlington ist seit Jahren führend bei der Umsetzung proaktiver Maßnahmen zur Förderung der wirtschaftlichen Entwicklung, und Butterfly Arrival demonstriert die Attraktivität unserer Gemeinde sowie das Wachstumspotenzial angesichts der talentierten Arbeitskräfte der Region und der neuen Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit Orten wie Lahey Medical Center und Northeastern University.“

Der neue Hauptsitz von Butterfly in Massachusetts bietet Platz für ca. 275 Mitarbeiter und kann weiter expandieren. Es wird ein wichtiger Ort sein, um Wachstum und Innovation bei Butterfly voranzutreiben, und ein Ort, um die Zusammenarbeit mit Talenten in seinen anderen Büros in Guilford, Conn, New York City und Palo Alto zu fördern.

„Wir freuen uns sehr, Butterfly Network in das führende Innovationsökosystem und die robuste Medizingeräteindustrie des Commonwealth aufzunehmen, während sie ihren Wachstumskurs fortsetzen“, sagte Mike Keneally, Minister für Wohnungswesen und wirtschaftliche Entwicklung. „Burlington ist ein herausragendes Beispiel für die Entwicklung regionaler Biowissenschaftsgruppen in ganz Massachusetts, und die Baker Poleto-Administration wird mit Butterfly zusammenarbeiten, um die Menschen und Partnerschaften zu finden, die sie benötigen, um ihre Mission zur Innovation der Ultraschalltechnologie und zur Förderung der globalen Gesundheitsgerechtigkeit zu erfüllen.“

„Wir glauben, dass Massachusetts und insbesondere Burlington der ideale Ort sind, um unseren Weg als schnell wachsendes Medizintechnikunternehmen fortzusetzen“, sagte Todd Frochterman, MD, President und CEO von Butterfly. “Wir fühlen uns von der innovativen Landschaft in Boston und dem Commonwealth of Massachusetts angezogen und freuen uns darauf, Muscat mit einigen der weltweit führenden Unternehmen in Medizin und Medizintechnik zu teilen.”

„Life-Science-Unternehmen jeder Größe finden hier im Commonwealth weiterhin Möglichkeiten und wir freuen uns, das Butterfly Network als neuestes Mitglied unseres Ökosystems begrüßen zu dürfen“, sagte Ken Turner, Präsident und CEO des Massachusetts Life Sciences Center. „Wir sind zuversichtlich, dass sie von den Talenten, Innovationen und der Infrastruktur profitieren können, die unseren Life-Sciences-Sektor national und global auszeichnen.“

Die Fertigstellung der neu gebauten Büros ist für das erste Quartal 2022 geplant, und Mitglieder des Butterfly-Teams haben bereits vor Fertigstellung des neuen Hauptsitzes temporäre Büros im District of Burlington bezogen. Cushman & Wakefield vertraten Butterfly bei dem Deal.

Über Butterfly Network, Inc.

Gegründet von Dr. Jonathan Rothberg im Jahr 2011 und vor kurzem durch einen Unternehmenszusammenschluss mit Longview Acquisition Corp. an der New Yorker Börse notiert. Butterfly Network hat das weltweit einzige tragbare Einzelsensor-Ganzkörper-Ultraschallsystem mit Halbleitertechnologie, Butterfly iQ, entwickelt. Seine Mission ist es, die medizinische Bildgebung zu demokratisieren und zum Streben nach globaler gesundheitlicher Gleichheit beizutragen, indem qualitativ hochwertiger Ultraschall erschwinglich, einfach zu bedienen, weltweit zugänglich und intelligent vernetzt wird – einschließlich der 4,7 Milliarden Menschen weltweit, die keinen Zugang zu Ultraschall haben . Mit seiner proprietären Ultrasound-on-Chip™-Technologie ebnet Butterfly den Weg für die Früherkennung und Fernverwaltung von Gesundheitszuständen auf der ganzen Welt. Butterfly iQ+ kann heute von Ärzten in den USA, Australien, Österreich, Belgien, Kanada, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Irland, Italien, den Niederlanden, Neuseeland, Norwegen, Polen, Portugal, Spanien, Schweden, Schweiz und Großbritannien.

Über die Stadt Burlington:

Burlington liegt an der Route 128 mit bequemen Autobahnverbindungen nach Boston, Cambridge, Lowell, Nashua, New Hampshire und der Hanscome Air Force Base. Die Stadt ist stolz darauf, sagen zu können, dass mehr als 2.600 erfolgreiche Unternehmen in Burlington fast 40.000 Mitarbeiter beschäftigen – die größten Sektoren der Branche sind Einzelhandel, Informations- und Gesundheitswissenschaften. Burlington bietet auch viele ausgezeichnete Restaurants, Cafés, Einkaufsmöglichkeiten und Erholungsmöglichkeiten. Mit mehr als 250 Hektar Grünfläche, darunter Parks, Rad- und Wanderwege, bietet unsere Stadt Bürgern und Arbeitern eine grüne, ruhige, atemberaubende und entspannende Umgebung im Innenbereich und erhöht die allgemeine Lebensqualität.

Siehe auch  Greensel Capital steht vor einer möglichen Insolvenz, nachdem die Credit Suisse Investmentfonds ausgesetzt hat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.