Bürgermeister – News – Juni 2022 – Bürgermeister von Canterle reist nach Ascona, Schweiz, um Städtepartnerschaft zu unterzeichnen

New Orleans – Bürgermeisterin Latoya Cantrell reist heute nach Ascona in der Schweiz, um an der offiziellen Unterzeichnung einer Städtepartnerschaftsvereinbarung teilzunehmen, um eine langjährige Partnerschaft zwischen den beiden Städten voranzutreiben. Dort wird Bürgermeister Cantrell am Samstag, 25. Juni, im Rathaus von Ascona die offizielle Vereinbarung mit Bürgermeister Luca Pisoglio unterzeichnen und am Ascona Jazz Festival „Sister Cities Edition“ teilnehmen.

„New Orleans und Ascona teilen die Auszeichnung, zu den ältesten Städten ihres Kontinents zu gehören“, sagte er. Bürgermeister von Cantrell. „New Orleans teilt mit unserer Partnerstadt auch eine tiefe Wertschätzung und Achtung für den Jazz, wie unsere jährlichen Jazzfestivals zeigen. Ich schätze und begrüße diesen kulturellen Austausch von Musik, Kunst und Ideen und teile gleichzeitig den Reichtum und die Vielfalt von New Orleans Unsere Ähnlichkeiten und Gemeinsamkeiten gehen weit über diesen kulturellen Austausch und das Städtepartnerschaftsabkommen hinaus der Welt. Die Krise wirkt sich stark auf die Orte aus, die wir unser Zuhause nennen. Ich hoffe, dass wir auch durch dieses Abkommen unsere Kulturen und Ideen zusammenbringen, um ein besseres Verständnis der Welt, in der wir leben, zu erlangen und zu fördern. Bürgermeister Pisoglio und ich blicken in eine Zukunft, die feiert und teilt weiterhin unsere kulturellen, ökologischen und wirtschaftlichen Beziehungen.“

Durch diese formelle Vereinbarung können Bürgermeister Cantrell und Bürgermeister Pisoglio wertvolle Ressourcen und Herangehensweisen an Wirtschaft, Bildung und Kultur teilen. Es wird auch den Städten New Orleans und Ascona ermöglichen, Partnerschaften und Bildungsentwicklungen zu schaffen, einschließlich gemeinsamer Forschung, Auslandsstudien und Lehrprogrammen.

„JazzAscona: Sister Cities Edition“ betont die einzigartigen Verbindungen zwischen New Orleans und Ascona. Die Veranstaltung umfasst mehr als 200 Konzerte und 300 Musiker sowie Veranstaltungen wie Gospelchöre, Jam-Sessions, Ausstellungen, Konferenzen und Filme.

Siehe auch  Singapur, Schweiz zur Verbesserung der grenzüberschreitenden Datenkommunikation

Im Rahmen des Besuchs wird Bürgermeister Cantrell Bürgermeister Pisoglio ein einzigartiges Gemälde des New Orleans-Künstlers Kenneth Scott Jr. mit dem Titel „ Wir sind die Straßen. Das Bild repräsentiert die afrozentrische Kultur von New Orleans und wurde speziell für Ascona angefertigt. Während der Feierlichkeiten wird Bürgermeister Cantrell auch den Sister Cities Award an die in New Orleans ansässige gemeinnützige Organisation Roots of Music überreichen und die Arbeit der Gruppe mit jungen Menschen in den Bereichen Musikerziehung, akademische Unterstützung und Mentoring hervorheben. Roots of Music leistet seit über 15 Jahren das ganze Jahr über an fünf Tagen in der Woche hervorragende Dienste für die Jugend von New Orleans.

# # #

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.