Amazon Prime Day 2021 Videospielangebote: Das erwartet Sie

Der Amazon Prime Day 2021 findet vom 21. bis 22. Juni statt. Richtig, wie in den letzten Jahren ist der Prime Day eine zweitägige Veranstaltung. Und wie immer können Sie beim Online-Händler mit Rabatten auf eine Vielzahl von Artikeln rechnen. Unter diesen Rabatten bietet Amazon während seiner jährlichen Verkaufsveranstaltung alle Arten von Videospielangeboten an. Lesen Sie weiter, um eine Vorstellung davon zu bekommen, was Sie erwartet.

Du benötigst Amazon Prime um teilzunehmen

Amazon Prime 30 Tage kostenlos Versuch

Melden Sie sich für eine kostenlose Testversion von Amazon Prime an und profitieren Sie während des Prime Day von allen Vorteilen.

Das erste, was Sie über den Prime Day 2021 wissen sollten, ist, dass Sie keinen der Rabatte erhalten, wenn Sie kein Prime-Mitglied sind.

Glücklicherweise können Sie ein Profil abonnieren 30 Tage kostenlose Testversion vom Ministerpräsidenten. Sobald Sie dies getan haben, können Sie alle gewünschten Prime Day-Angebote nutzen. Noch besser ist, wenn Sie Ihre Mitgliedschaft nicht fortsetzen möchten, können Sie sie vor Ablauf von 30 Tagen kündigen. Sie erhalten weiterhin Rabatte auf das, was Sie kaufen, müssen aber überhaupt nichts bezahlen.

Selbst wenn Sie sich nicht für die kostenlose Testversion qualifizieren, wahrscheinlich weil Sie sie bereits verwendet haben, können Sie immer noch einen Monat Prime (12,99 USD) für Prime Day-Angebote bezahlen und dann nach Ende des Verkaufs kündigen.

Prime Day-Angebote für Videospiele

Während wir keine großen Rabatte auf Videospielkonsolen erwarten, können Sie bei den Videospielen selbst definitiv Geld sparen. Letztes Jahr hat Amazon alle Arten von Erstanbieter-Nintendo Switch-Spielen für 39,99 US-Dollar zum Verkauf angeboten, darunter Super Mario Odyssey, Pokemon Sword / Shield, Splatoon 2, Link’s Awakening und mehr. Diese Angebote können auf jeden Fall wiederkommen.

Siehe auch  Android 12 may renew split-screen multitasking with "application pairs"

Große Spiele auf PlayStation und Xbox erhielten ebenfalls Rabatte, darunter The Last of Us Part 2 für 39,99 US-Dollar und Gears 5 für 9,99 US-Dollar.

Videospielzubehör ist auch während des Prime Day ein großer Anziehungspunkt für Rabatte. Im letzten Jahr haben wir viele Angebote für microSD-Karten (ideal für das Hinzufügen von Speicherplatz zu Ihrem Nintendo Switch) sowie viele vergünstigte externe Festplatten gesehen. Kopfhörer und Controller von Drittanbietern wurden im letzten Jahr ebenfalls gekürzt.

PlayStation Plus- und Xbox Game Pass Ultimate-Angebote

Wir werden wahrscheinlich Angebote für PS Plus und Xbox Game Pass Ultimate sehen. Beide Programme lohnen sich für jeden, der die entsprechenden Systeme besitzt, da sie Ihnen Zugang zu kostenlosen Spielen und Online-Spielen ermöglichen.

PS5 und Xbox Series X | S am Prime Day

Es mag selbstverständlich sein, aber da Sony und Microsoft die neueste Generation von Spielekonsolen nicht auf Lager halten können, gibt es keine Chance, Rabatte darauf anzubieten.

Das ist ein Problem, aber es ist möglich, dass Amazon während der Veranstaltung einen Nachschub bekommt – obwohl das nicht sicher ist. Wenn Amazon eine Aufstockung erhält, geschieht dies wahrscheinlich ohne Vorwarnung und wird ohne Vorwarnung auf der Website angezeigt. So bringt Amazon die PS5 und Xbox Series X | S ist seit ihrer Einführung wieder auf Lager.

Frühe Prime-Angebote für 2021 jetzt streamen

Einige frühe Prime Day-Rabatte gelten im Allgemeinen für Amazon-Specials. Zu diesem Zweck können Sie bei Artikeln wie Echo Dot, Echo Buds und Echo Show etwas Geld sparen. Sehen Sie sich alle frühen Prime Day-Angebote an.

Spitzenverkaufstag für andere Einzelhändler

Andere Einzelhändler führen den Verkauf oft gleichzeitig mit dem Prime Day-Verkauf von Amazon durch. Zu diesem Zweck ist es definitiv ratsam, nach Rabatten für Videospiele an Orten wie Best Buy, Walmart und GameStop Ausschau zu halten. Wir werden sicher alle bemerkenswerten Angebote an diesen Orten sowie einen Teil unserer Prime Day-Berichterstattung hervorheben.

Chris Reed ist Handelsredakteur und Handelsexperte bei IGN. Du kannst ihm auf Twitter folgen Tweet einbetten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.