10 Startups in Zürich, Schweiz, die man im Auge behalten sollte

10 Startups in Zürich, Schweiz, die man im Auge behalten sollte

Zürich in der Schweiz ist eine Stadt, die für ihre wunderschöne Natur, ihren wirtschaftlichen Einfluss und ihre lebhafte Geschäftsszene bekannt ist.

Tatsächlich ist Zürich laut SeedBlink die Heimat von über 1.700 Startups und gilt als Heimat des größten Startup-Ökosystems des Landes.

Von der Robotik über künstliche Intelligenz bis hin zur nachhaltigen Landwirtschaft erzielen diese Startups lokal und global Wirkung. Hier sind zehn Zürcher Startups, die Sie unserer Meinung nach im Auge behalten sollten.

1. ANYbotics – Fortgeschrittene Robotik

Anybotics ist ein Portfoliounternehmen von Verve Ventures

ANYbotics entwickelt autonome Roboter, die Arbeiter in Umgebungen unterstützen sollen, in denen die Navigation schwierig oder gefährlich sein kann.

Ihre Roboter sind mit Sensortechnologie ausgestattet, die es ihnen ermöglicht, autonom in verschiedenen Umgebungen zu navigieren und so Service, Überwachung und Inspektion sicherer zu machen.

2. OneSoil – KI-gesteuerte Landwirtschaft

OneSoil-Logo-Vektor – (.SVG + .PNG) – FindVectorLogo.Com

OneSoil nutzt künstliche Intelligenz, um Landwirten dabei zu helfen, ihr volles landwirtschaftliches Potenzial auszuschöpfen.

Das Unternehmen hilft bei der Überwachung von Ernten, der Steigerung der Erträge und der Reduzierung der Kosten, die mit überschüssigem Saatgut und Dünger verbunden sind.

Durch eine Kombination aus künstlicher Intelligenz und Satellitenüberwachung hilft das Unternehmen Landwirten, bessere datengestützte Entscheidungen zu treffen.

3. Decentriq – Daten-Targeting

Decentriq ist eine SaaS-Plattform, die Unternehmen dabei hilft, datenbasiert neue Kunden zu finden und zu gewinnen.

Decentriq wurde entwickelt, um die Abhängigkeit von Cookies von Drittanbietern zu reduzieren. Es analysiert Unternehmensdaten, um Zielgruppen zu erstellen, die eine höhere Conversion-Wahrscheinlichkeit haben.

4. Wingtra – Professionelle Drohnen

Wingtralogoshort2x-1-1-1-1.png

Wingtra hat Drohnen entwickelt, die dabei helfen, Daten schnell, sicher und effizient zu sammeln.

Siehe auch  Schweiz - Die Arbeitslosigkeit steigt im Januar auf 3,7%, die offenen Stellen sinken um 14%

Seine Fähigkeit, Bilder des Himmels zu scannen und zu analysieren, macht es ideal für Branchen wie Baugewerbe, Bergbau und Landwirtschaft. Wingtra-Drohnen sind bekannt für ihre Zuverlässigkeit, Benutzerfreundlichkeit und die Fähigkeit, große Gebiete effizienter als andere Werkzeuge zu vermessen.

5. Yasai – Vertikale Landwirtschaft

YASAI Neues Logo 2021 – Vertical Farming Association

YASAI hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Art und Weise, wie Lebensmittel durch vertikale Landwirtschaft angebaut werden, zu verändern. Sie entwerfen und bauen vertikale Farmen, die zur Verringerung der Nahrungsmittelarmut beitragen.

Diese Technologie vergrößert nicht nur den Platz, sondern ermöglicht es den Landwirten auch, weniger Ressourcen für den Anbau ihrer Pflanzen zu verbrauchen.

6. TP24 – KMU-Finanzierung

Logo

TP24 hilft bei der Finanzierung von KMU, wenn Banken dazu nicht in der Lage sind. Für KMU kann es schwierig sein, die benötigte Finanzierung zu erhalten, insbesondere in der Anfangsphase. Deshalb hilft ihnen TP24 beim Zugang zu einer Kreditlinie, die auf ihrem erwarteten Wachstum basiert.

Die Plattform nutzt Daten zur Beurteilung der Kreditwürdigkeit und trägt dazu bei, den Kreditvergabeprozess zu verbessern und so den Zugang zu Finanzierungen zu erleichtern.

7. Kohlenstoffzukunft – Kohlenstoffgutschriften

Kohlenstoffzukunft

Carbonfuture ist ein Unternehmen, das Emissionsgutschriften anbietet, um Einzelpersonen und Unternehmen beim Ausgleich ihrer Emissionen zu helfen.

Das Unternehmen nutzt eine transparente Berichterstattung, um Unternehmen dabei zu helfen, ihren gesamten Weg zur Dekarbonisierung nachzuvollziehen und so zur Bekämpfung des Klimawandels und zur Förderung des Umweltschutzes beizutragen.

8. Trybe – Community-Change-Plattform

Trippy-Logo

Trybe ist eine Community-Plattform, die Anwohnern und Unternehmen dabei hilft, zusammenzukommen, um lokale Probleme wie Schlaglöcher, öffentliche Dienstleistungen oder Nachhaltigkeitsprobleme zu lösen.

Siehe auch  Schweizer Beamte warnen vor Covid-19-Regeln, die Sportveranstaltungen bedrohen

Ziel des Unternehmens ist es, gemeinsam Lösungen zu finden und seine Anliegen gegenüber den Menschen in seinem Umfeld zum Ausdruck zu bringen.

9. Typewise – KI-Schreibassistent

Typewise ist eine KI-Software, die Unternehmen dabei hilft, schneller zu kommunizieren. Indem sie ihnen helfen, schneller auf Bedenken zu reagieren, können sie Geld sparen, den Kundenservice verbessern und wertvolle Mitarbeiterzeit sparen.

KI kann Sätze in Echtzeit vervollständigen, automatisch Antworten generieren, Texte übersetzen und die Grammatik überprüfen – alles von einem Ort aus.

10. Avrios – Flottenmanagementsoftware

Flottenmanagement-Software: Konsolidieren Sie Ihre Daten

Avrios ist eine Flottenmanagement-Softwareplattform für transportorientierte Unternehmen.

Geschäftsinhaber können umfassende Echtzeitdaten über ihre Flotte einsehen und so fundiertere Entscheidungen über Wartung, Reparaturen, Energiekosten und Compliance treffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert