WM jetzt: Kann die Schweiz auf Aschenputtelrennen gehen?

Gruppenphase von WM 2022 Kam am Freitag, wo Schweiz Besiegt Serbien3-2, um zum dritten Mal in Folge ins Achtelfinale vorzudringen.

Die Schweiz erwischte einen guten Start und erzielte in der 19. Minute den ersten Treffer, aber Serbien reagierte schnell mit zwei Toren in der ersten Halbzeit und ging mit 2:1 in Führung. In der 44. Minute Brill Empolo Er traf ins Netz zum 2:2-Ausgleich. Dann, zu Beginn der zweiten Hälfte, Remo Freuler Er traf zum 3:2-Sieg der Schweiz.

Über den ehemaligen World Cup Now-Post USMNT Die Spieler Jamie Conrad, DaMarcus Beasley und Sasha Kljestan teilten mit, welche Teams ihrer Meinung nach auf einem magischen Weg weitergehen werden und welche Teams die Sperre sind, um über die letzten 16 hinauszukommen.

Zusammenfassung des Spiels Serbien und Schweiz | WM 2022

Konrad: In Klammern habe ich Die vereinigten Stadten schlagen auf HollandUnd die Marokko Prügel SpanienUnd die Portugal Schließlich ins Halbfinale eintreten und Frankreich Prügel England.

Paisley: Ich wähle Marokko für eine unerwartete Tour, und Argentinien Es ist eine Sperre für mich, um von den letzten 16 weiterzukommen. Ich habe auch die Schweiz über Portugal – was meinen großen Unmut auslöst.

Kalchistan: Wenn ich ein Team auswählen müsste, um als Außenseiter in Runde 16 zu gewinnen, wähle ich es aus Japan besiegt sein Kroatienund – trotz des Verlustes – denke ich Brasilien Während Südkorea ist Sperre.

Weiterlesen Weltmeisterschaft:

Sehen Sie sich den vollständigen WM-Spielplan an und erfahren Sie, wie Sie jedes Spiel live verfolgen können hier drüben.

Siehe auch  Designwerk Langstrecken E-Lkw Sportbatterien 1000 kWh


Holen Sie mehr aus der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022 heraus Folgen Sie Ihren Favoriten, um Informationen über Spiele, Neuigkeiten und mehr zu erhalten



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.