Wie iOS 15 Ihr iPhone mit SharePlay nützlicher macht, meine Upgrades finden und mehr

Anfang dieser Woche hat Apple auf der WWDC 2021 eine Vorschau auf iOS 15 angekündigt und präsentiert. Das neue Betriebssystem wird in einigen Monaten für iPhones verfügbar sein, aber die erste Beta ist jetzt für Entwickler verfügbar und eines ist sicher: iOS 15 wird Ihr iPhone mit wenigen Verbesserungen der Lebensqualität noch nützlicher machen.

Während der Keynote konzentrierte sich Apple viel auf FaceTime, iMessage und Datenschutz, aber iOS 15 bietet noch mehr. Hier sind einige der Funktionen, die Ihr iPhone-Erlebnis bald verbessern werden:

Mein iPhone finden, auch wenn es ausgeschaltet ist

Mit iOS 15 wird Apple eine AirTag-ähnliche Funktion auf dem iPhone implementieren: Wenn das Telefon ausgeschaltet ist, schaltet es sich nicht wirklich aus, da es sich weiterhin über Bluetooth und den U1-Chip mit anderen Apple-Geräten verbinden kann. Selbst wenn Ihr iPhone verloren geht oder gestohlen wird, können Sie es in der Find My App ungefähr fünf Stunden lang finden.

Nie wieder ein Gerät zurücklassen mit iOS 15

Wenn Sie es eilig haben und Ihr iPad im Büro vergessen oder vergessen, Ihre Schlüssel mitzubringen, benachrichtigt Apple Sie jetzt, Geräte und Gegenstände zurückzulassen.

So funktioniert es: Wenn Sie sich außerhalb der Reichweite Ihrer Geräte (Mac, iPad, AirTags oder sogar Ihr iPhone) befinden, erhalten Sie eine Benachrichtigung darüber, wo und wann Sie Ihre Sachen zurückgelassen haben. Sie können einige Orte auswählen, die nicht benachrichtigt werden sollen, wie Ihr Zuhause.

Siri arbeitet jetzt offline

Mit iOS 15 läuft Siri schneller auf Ihrem iPhone. Mit der neuen Spracherkennung auf dem Gerät erkennt Apples persönlicher Assistent Aufgaben wie “Öffnen Sie die Apple TV-App”, “Spielen Sie diese Musik”, “Wechseln Sie in den Light-Modus” und mehr, auch wenn Sie offline sind.

Siehe auch  Machen Sie sich bereit, um Benutzer zu kämpfen, Tron kommt zu Fortnite

Diese Funktion funktioniert mit Geräten, die über einen A12 Bionic-Prozessor oder höher verfügen, wie z iPhone XSUnd der iPhone 11, Und der iPhone 12.

Teilen Sie Ihren Bildschirm auf FaceTime mit iOS 15

Apple hat viel über SharePlay gesprochen, aber eine der Funktionen, die Eltern und Freunden wirklich helfen werden, ist die Share Your Screen-Funktion. Wie oft konntest du jemandem nicht helfen, weil du nicht wusstest, was er auf seinen Apple-Geräten falsch gemacht hat?

Mit iOS 15 und der SharePlay-Funktion können Sie Ihren Bildschirm in einem FaceTime-Anruf teilen und anderen helfen. Obwohl es in Beta 1 nicht verfügbar ist, wird Apple dies wahrscheinlich bald für Betatester implementieren.

Konzentrieren Sie sich auf Ihre Aufgaben mit iOS 15

Eine weitere wirklich nützliche Funktion in iOS 15 ist Focus. “Bitte nicht stören” hat sich weiterentwickelt und Sie können jetzt Aufgaben definieren, auf die Sie sich während Ihres Tages konzentrieren können.

Während Sie arbeiten, können Sie beispielsweise festlegen, dass Sie keine Benachrichtigungen von sozialen Medien erhalten, sondern nur von Ihren geschäftlichen E-Mails, Familien- und Geschäfts-Apps. Wenn Sie nicht im Büro sind, können Sie genau das Gegenteil angeben.

Es ist auch möglich, benutzerdefinierte Homepages zu erstellen, um besser widerzuspiegeln, worauf Sie sich konzentrieren möchten. Schaut unbedingt vorbei Komplettes praktisches Training mit dem Fokus auf mehr.

ist beinhaltet

Dies sind fünf der vielen Funktionen, die in iOS 15 verfügbar sein werden. Welche ist bisher Ihr Favorit? Sagen Sie es uns im Kommentarbereich unten.

Schaut unbedingt vorbei 9to5Macs Abdeckung der Neuerungen in iOS 15:


Weitere Apple-Neuigkeiten finden Sie unter 9to5Mac auf YouTube:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.