WhatsApp-Fehler führt bei vielen iPhone-Nutzern zum Absturz der App

iPhone-Nutzer haben Schwierigkeiten beim Zugriff Die WhatsApp heute. Aus einem unbekannten Grund stürzt die iOS-App kurz nachdem ein Benutzer versucht hat, sie zu öffnen, ab, und das Problem betrifft in den letzten Stunden viele Benutzer auf der ganzen Welt.

Wie von Nutzern auf Twitter berichtet, funktioniert WhatsApp auf dem iPhone einfach nicht mehr. 9to5Mac Er konnte den Fehler bestätigen, als WhatsApp kurz nach dem Klicken auf das App-Symbol abstürzte, wodurch es unmöglich wurde, auf die Chat-Liste zuzugreifen oder Nachrichten an andere zu senden.

WhatsApp-Updates wurden in letzter Zeit nicht im App Store veröffentlicht und sogar die über TestFlight verfügbare Beta-Version von WhatsApp stürzt ohne Grund ab. Dies weist darauf hin, dass der Fehler möglicherweise durch ein Problem mit den Facebook-Servern und nicht durch einen Absturz in der iOS-App verursacht wird.

Laut Benutzerberichten scheint der Fehler sowohl die regulären WhatsApp- als auch die WhatsApp Business-Apps zu betreffen.

Obwohl einige Benutzer den heutigen Fehler mit dem iOS 15.2-Update in Verbindung gebracht haben, hatte die App auch Probleme mit früheren Versionen des mobilen Betriebssystems von Apple. WhatsApp hat den Fehler, der iPhone-Benutzer betrifft, noch nicht anerkannt.

Vom WhatsApp-Bug betroffen? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

FTC: Wir verwenden Affiliate-Links, um Einnahmen zu erzielen. mehr.


Weitere Apple-Neuigkeiten finden Sie unter 9to5Mac auf YouTube:

Siehe auch  Best Buy hat gerade einen Nachschub an PS5-Konsolen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.