UCSD sieht ein Wiederaufleben von COVID-Fällen bei Mitarbeitern, selbst bei Geimpften – NBC7 San Diego

Da COVID-Fälle inmitten einer landesweiten variablen Delta-Eskalation in die Höhe schnellen, werden selbst geimpfte Arbeitnehmer an der UCSD nicht verschont. Das Krankenhaussystem verzeichnete von Juni bis Juli dieses Jahres einen deutlichen Anstieg der Infektionen, obwohl mehr als 80% des Personals vollständig geimpft waren.

entsprechend Daten der University of California Kürzlich im New England Journal of Medicine veröffentlicht, wurden von März bis Juli 227 Arbeiter positiv getestet. Davon sind 57 % geimpft.

Dr. Francesca Torriani ist Professorin für Klinische Medizin an der University of California, San Francisco. Sie ist außerdem Direktorin des Programms für Infektionsprävention und klinische Epidemiologie und eine der Forscherinnen der Studie.

Torriani sagte, die Gesamtzahl der asymptomatischen COVID-19-Fälle sei von 15 im Juni auf 125 im Juli gestiegen, wobei 75 % der Fälle bei vollständig geimpften Mitarbeitern aufgetreten seien. “Dies ist eine ziemlich gesunde und junge Bevölkerung. Das Durchschnittsalter betrug 39”, sagte sie.

Während die Zahl der Fälle einen kleinen Prozentsatz der Gesamtbelegschaft von UCSD Health von 19.000 ausmacht, von denen 87 % geimpft sind, deutet die steigende Zahl der Infektionen auf einen Rückgang der Wirksamkeit von Impfstoffen hin. Dr. Torriani argumentiert, dass dies bedeutet, dass die Menschen eine Auffrischungsdosis benötigen und weiterhin Masken tragen.

Wir glauben, dass es Anzeichen dafür gibt, dass der Impfstoff schwindet. Wir denken, dass dies sehr bald auf den Bedarf an Verstärkung hinweisen könnte.”

Während dieses Studienzeitraums, der von März bis Juli lief, wurde ein ungeimpfter UCSD-Krankenhausmitarbeiter ins Krankenhaus eingeliefert, und es wurden keine Todesfälle gemeldet.

Dr. Torriani und andere medizinische Experten sagen, dass Superinfektionen – Infektionen bei geimpften Menschen – in der Regel mild verlaufen und Impfstoffe immer noch sehr wirksam gegen schwere Krankheiten und Todesfälle vom Delta-Typ sind.

Siehe auch  Laut CDC ist eine bestimmte Käsemarke jetzt mit dem Ausbruch der Listerien verbunden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.