Twitch fügt mehr als 350 neue Tags wie “schwarz”, “Transgender” und “deaktiviert” hinzu.

Illustration eines Artikels mit dem Titel Twitch, der über 350 neue Tags wie & # 39;  Schwarz & # 39;, & # 39;  Transgender & # 39;  Und & # 39;  Deaktiviert & # 39;

Bild:: Kotaku

Ab dieser Woche werden Spieler auf Twitch über 350 neue Tags haben, mit denen sie ihre Streams nach “Geschlecht, sexueller Orientierung, Rasse, Nationalität, Fähigkeit, psychischer Gesundheit und mehr” kategorisieren können.

Zucken Werben Erweitern Sie ihr Tagging-System Ende letzter Woche und sagen Sie, dass sie “völlig optional” ist und “den Entwicklern mehr Optionen bietet”. Einige dieser Optionen, mit denen Benutzer sich besser konzentrieren und für die Dinge werben können, die sie teilen, umfassen “Transgender, Schwarz, Behinderte, Veteranen und Vtuber”.

Mit mehr als 350 neuen Marken gibt es viel mehr als diese Beispiele, und Twitch sagt eindeutig, dass sie mit “externen Organisationen wie GLAAD, The Trevor Project, AbleGamers, SpecialEffect und anderen Experten zusammengearbeitet hat, die sich auf die Förderung von Menschen mit Repräsentation konzentrieren. “Niedrige und rassische ethnische Gruppen, LGBTQIA +, behinderte und marginalisierte Gemeinschaften.

Sie haben auch Feedback von der breiteren Twitch-Community erhalten, da Benutzer seit dem Start des Tagging-Systems im Jahr 2018 nach spezifischeren Tags wie diesem verlangen.

„Wir wissen, dass das Erfüllen einer Tag-Anfrage viel länger dauert, als es sein sollte, und wir danken Ihnen aufrichtig für Ihre Ausdauer, Ihre Kommentare und Ihre Geduld“, so Twitch sagen. “Jetzt und immer hilft es uns, Twitch für alle besser zu machen.”

.

READ  Facebooks Clubhaus-Konkurrent ist hier und heißt Hotline

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.