Trailer zu Assassin’s Creed Shadows, Erscheinungsdatum, zwei Protagonisten und mehr von Ubisoft enthüllt

Trailer zu Assassin’s Creed Shadows, Erscheinungsdatum, zwei Protagonisten und mehr von Ubisoft enthüllt

Ubisoft hat Assassin’s Creed Shadows, den japanischen Titel der RPG-Reihe, vollständig enthüllt, einschließlich des Kinotrailers, des Veröffentlichungsdatums, der beiden Protagonisten und mehr.

Der fast vierminütige Trailer unten führt die Spieler in Ubisofts Geschichte von Japan im Jahr 1579 ein, zusammen mit den beiden Protagonisten von Shadows: dem heimlichen Shinobi Naoe und dem actionorientierten Yasuke, einer realen Figur aus der japanischen Geschichte. Shadows ist ein reines Einzelspielerspiel, die Spieler können jedoch nach Belieben zwischen den beiden Charakteren wechseln.

Spieler können diese beiden Charaktere und Japans ambitionierte offene Welt erkunden, wenn Shadows am 15. November 2024 für PlayStation 5 und Xbox Series erscheint

Shadows möchte das Open-World-RPG-Genre auf unzählige Arten weiterentwickeln, beispielsweise durch seinen Saisonzyklus. Das bedeutet, dass die Welt der Schatten vom Frühling zum Sommer, zum Herbst und zum Winter übergeht, so wie sich in Videospielen die Tage auf natürliche Weise in Nächte verwandeln.

Jede Saison bringt neue Gameplay-Elemente mit sich, wie z. B. Unterwassereingänge, die im Winter zufrieren und unzugänglich werden, beeindruckende Feldfrüchte, die im Frühjahr Schutz vor versteckten Invasionen bieten, und vieles mehr.

Licht und Dunkelheit sind ein weiterer Schwerpunkt von Shadows, wie der Name schon sagt, und Ubisofts neues globales Beleuchtungssystem bietet dynamische Gameplay-Optionen und beeinflusst, wie Feinde Naoe oder Yasuke je nach verfügbarem Licht oder Schatten wahrnehmen.

Was die Größe der Welt angeht, sagte Creative Director Jonathan Dumont gegenüber IGN, dass Shadows ungefähr die gleiche Größe wie Assassin’s Creed Origins haben wird, das in Ägypten angesiedelte Spiel aus dem Jahr 2017. Es verspricht unzählige Weiterentwicklungen gegenüber Ubisofts früheren RPG-Einträgen (zu denen auch Odyssey und gehören). In Valhalla können die Spieler in die Hocke gehen, einen Enterhaken verwenden, jede Stütze im Spiel präzise zerschneiden und vieles mehr. All das können Sie in unserem ausführlichen Interview mit dem Entwicklerteam nachlesen.

Siehe auch  PS5-Wiederauffüllung: Sony Direct ist zum zweiten Mal in Folge wieder auf Lager

Und wenn das nicht genug ist, schauen Sie sich unsere Aufschlüsselung an, wo und wann Shadows spielt und 40 wichtige Details, die wir über das Spiel erfahren haben. Sie können sich auch die vollständige Aufschlüsselung des Kinotrailers ansehen, um alle versteckten Details, Easter Eggs und mehr zu entdecken.

Ryan Dinsdale ist freiberuflicher Reporter bei IGN. Er wird den ganzen Tag über The Witcher reden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert