Tracy Florey besiegt Keri Enarson und erreicht das Viertelfinale des Masters

Oakville, Ontario. Tracy Fleury erzielte am Freitagnachmittag beim Grand Slam of Curling Masters einen Open-Air-Vorsprung von vier Punkten bei einem 8-5-Sieg gegen Kerry Enarson. Fleurys Team aus East St. Paul, Man.

Oakville, Ontario. Tracy Fleury erzielte am Freitagnachmittag beim Grand Slam of Curling Masters einen Open-Air-Vorsprung von vier Punkten bei einem 8-5-Sieg gegen Kerry Enarson.

Fleurys Team aus East St. Paul, MAN, zog mit einem Sieg ins Viertelfinale ein. Einarsson von Gimli, MAN. Er fiel im Triple-KO-Wettbewerb in die Klasse C.

Edmontons Kelsey Rock, die Amerikanerin Tabitha Peterson und der Südkoreaner Eunjung erreichten das Viertelfinale mit 15 Siegen.

Rock schlug Südkoreas Herren Kim mit 5:3, Kim schlug die Schwedin Anna Haselburg mit 5:4 und Peterson schlug die Schwedin Isabella Wurna mit 8:6.

Bei der Auslosung am späten Vormittag im Sixteen Mile Sports Center ist Edmontons Brendan Butcher Brad Jacobs von Salt St. Marie, Ont und der Schwede Niklas Eden erreichten das Viertelfinale der Herren.

Butcher besiegte den Schotten Ross White mit 6-4, Jacobs schlug Winnipegs Jason Gunlogson mit 5-4 und Eddin schlug Calgarys Kevin Coe mit 6-4.

Japans Yuta Matsumura besiegte Rich Rohonen mit 11:8, um den Amerikaner am Wochenende aus dem Spiel zu nehmen.

Bei der Auslosung am Freitagabend besiegte Matsumura Jason Gunlogson von Morris Mann mit 5-2 und Kevin Koe von Calgary besiegte Mike McQueen aus Winnipeg. Der Schotte Ross White gewann im Finale mit 5-4 gegen den Schweizer Peter de Cruz.

Das Knockout-Spiel wird am Samstagmorgen vor den Nachmittags-Qualifikationsspielen fortgesetzt.

In der Eröffnungsauslosung am Freitag vermied Jennifer Jones aus Winnipeg das Ausscheiden mit einem 8-3 Sieg über die Japanerin Tori Kwana.

Siehe auch  Der Direktor der Schweizer Fussballnationalmannschaft ist in Gesprächen mit dem französischen Klub - Expat Guide to Switzerland

Jones ließ ihre ersten beiden Spiele im Wettbewerb fallen und fiel in die Klasse C. Währenddessen eliminierte die Russin Alina Kovaleva die Japanerin Satsuki Fujisawa mit einem 7-4-Sieg.

Der Schweizer Peter de Cruz besiegte das Regina-Team von Matt Dunston mit 8-6 und Mike McQueen aus Winnipeg schlug John Ebbing aus Toronto mit 3-1. Dunstone und Epping wurden mit Verlusten eliminiert.

Das Finale ist für Sonntag geplant.

Dieser Bericht wurde erstmals am 22. Oktober 2021 von The Canadian Press veröffentlicht.

Kanadische Presse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.