Teardown enthüllt das Innere des MagSafe Battery Pack

Apples MagSafe Battery Pack kam Anfang dieser Woche als offizieller Apple-Ersatz für Benutzer in die Läden, die eine Powerbank benötigen, um die Lebensdauer ihres iPhone-Akkus zu verlängern. Ein geripptes Video hat nun weitere Details zum neuen Zubehör enthüllt, wie zum Beispiel seinen Innenraum mit einem Zweizellen-Akku und mehr.

Apple hat nicht viele technische Details zum MagSafe Battery Pack verraten. Alles, was wir auf der Rückseite des Zubehörs wissen, ist, dass die Gesamtkapazität des Akkus 1.460 mAh oder 11.2 Wh beträgt. Es gab jedoch einige Spekulationen darüber, dass der MagSafe-Akkupack zwei Zellen statt einer enthält, und die heutige Dekonstruktion hat sich als korrekte Theorien erwiesen.

Teardown wurde gepostet von Youtube-Kanal-Ladelabor, die einen eingehenden Blick auf die inneren Teile des neuen Akkus zeigte. Und wie Sie es von einem Apple-Produkt erwarten können, sind die Komponenten gut organisiert und komplexer, als manche Leute denken.

Natürlich gibt es keine einfache Möglichkeit, den MagSafe Battery Pack zu demontieren, da er keine Schrauben enthält. Daher kann das Entfernen der Rückseite das Produkt beschädigen, sodass Sie dies wahrscheinlich nicht mit Ihrem Gerät tun möchten.

Im Inneren befindet sich eine große Spule, die verwendet wird, um den Abstand zwischen dem iPhone und dem Akku zu erkennen. Inzwischen gibt es eine weitere dünne Spule, die als NFC-Antenne fungiert, die dafür verantwortlich ist, dem iPhone mitzuteilen, welches Zubehör angeschlossen ist. Die NFC-Antenne spielt die entsprechende Animation und Batterieanzeige in iOS ab.

Wir können auch einige Metallabschirmungen, die die Komponenten schützen und auch die Wärmeableitung verbessern, sowie die Qi-Lademasterspule und den MagSafe-Magneten. Dahinter verbirgt sich ein Zweizellen-Akku, genau wie die Akkus, die in iPhones verwendet werden. Der Autor des Videos bestätigt, dass die beiden Zellen zusammen eine Kapazität von mehr als nur 1.460 mAh bieten.

Siehe auch  Microsoft gründet eine neue Firma, Vault, um den ZeniMax / Bethesda-Deal abzuschließen

Der neue MagSafe-Akku ist Erhältlich bei Apple für 99 US-Dollar Und es funktioniert mit der gesamten iPhone 12-Reihe. Wenn Sie nach günstigeren Alternativen suchen, gibt es einige Qi-Akkus sind bei Amazon erhältlich Kompatibel mit MagSafe.

Lesen Sie auch:

FTC: Wir verwenden Affiliate-Links, um Einnahmen zu erzielen. Mehr.


Weitere Apple-Neuigkeiten finden Sie unter 9to5Mac auf YouTube:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.