Tägliches Teleskop: buntes Herz mit blauem Herz

Tägliches Teleskop: buntes Herz mit blauem Herz

Hineinzoomen / Herznebel.

Paul McLean

Willkommen beim Daily Telescope. Es gibt zu wenig Dunkelheit auf dieser Welt und nicht genug Licht, zu wenig Pseudowissenschaft und nicht genug Wissenschaft. In den anderen Beiträgen stellen wir Ihr Tageshoroskop zur Verfügung. Bei Ars Technica gehen wir einen anderen Weg und lassen uns von sehr realen Bildern eines Universums voller Sterne und Wunder inspirieren.

Guten Morgen. Es ist der 7. Dezember und das heutige Bild führt uns zum berühmten Sternbild Kassiopeia. Eines der farbenprächtigsten Merkmale in dieser Konstellation ist der Herznebel, auch bekannt als Running Dog-Nebel, denn ich lasse Sie das selbst entdecken.

Der Nebel selbst befindet sich etwa 7.500 Lichtjahre von der Erde entfernt. Außerdem ist er ziemlich groß und ragt zwei Grad über den Nachthimmel hinaus, also eine Fläche, die größer ist als die, die der Mond bedeckt. Die Form des Herznebels wird durch die massereichen Sterne in seinem Kern bestimmt, wobei die blauen Farben durch Sauerstoff und ionisierten Schwefel erzeugt werden.

Das Bild stammt von Paul McLean, der 72 Stunden Bilddaten aus seinem Hinterhof in Indiana erfasste, bevor er sie verarbeitete. Das Bild kombiniert vier separate Mosaike: Schwefel II (dunkelrot), Wasserstoff Alpha (rot-orange), Sauerstoff III (blau) und Wasserstoff Beta (dunkelblau). Es wurde offensichtlich mit Liebe produziert.

Quelle: Paul McLean

Möchten Sie ein Foto an das Daily Telescope senden? Kontaktieren Sie uns und sagen Sie Hallo.

Auflistungsfoto von Paul McLean

Siehe auch  So sehen Sie die Sonnenfinsternis "Ring of Fire" am Donnerstag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert