Swiss SGS übernimmt Groupe IDEA TESTS in Frankreich

SGS Testing, Inspection and Certification hat die Übernahme von Groupe IDEA TESTS (IDEA) bekannt gegeben, einem führenden Anbieter von klinischen, mikrobiologischen, Labor- und behördlichen Tests sowie behördlichen Dienstleistungen für die Kosmetik- und Körperpflegeindustrie in Frankreich. Die Transaktion wird vorbehaltlich der üblichen Abschlussbedingungen voraussichtlich im Dezember 2021 abgeschlossen sein.

IDEA wurde 1999 von Benoit Latouche gegründet und hat seinen Hauptsitz in Frankreich mit Niederlassungen in Martillac, Talence (Region Bordeaux), Plouzané (Region Brest) und Bukarest, Rumänien. IDEA beschäftigt fast 80 Mitarbeiter und erzielte im Jahr 2020 einen Umsatz von fast 6 Millionen Euro, teilte SGS in einer Medienmitteilung mit.

Frankie Ng, CEO von SGS, sagte: “Diese Akquisition unterstützt unsere strategische Entwicklung, indem sie unser globales Netzwerk stärker auf die wichtigsten TIC-Trends und die Kundennachfrage ausrichtet. Sie bietet uns starke klinische, mikrobiologische und Labortestkapazitäten in Frankreich und ermöglicht es uns, verbesserte Dienstleistungen für Märkte anzubieten, die sich auf den strategischen Fokus für Kosmetik und Hygiene konzentrieren.”

SGS Testing, Inspection and Certification hat die Übernahme von Groupe IDEA TESTS (IDEA) bekannt gegeben, einem führenden Anbieter von klinischen, mikrobiologischen, Labor- und behördlichen Tests sowie behördlichen Dienstleistungen für die Kosmetik- und Körperpflegeindustrie in Frankreich. Die Transaktion wird vorbehaltlich der üblichen Abschlussbedingungen voraussichtlich im Dezember 2021 abgeschlossen sein.

SGS ist als globaler Standard für Qualität und Integrität anerkannt. Seine 93.000 Mitarbeiter betreiben ein Netzwerk von 2.600 Büros und Labors und arbeiten zusammen, um eine bessere, sicherere und vernetzte Welt zu ermöglichen.

Büro für Modenachrichten (KD)

var newsId = $("#hdnnewsId").val(); GetPrevNextNews(newsId) CreateReadNewsCookie(newsId) var hdnAudioURL = $("#hdnAudioURL").val(); var hdnIsDisplayAudioPlayer = $("#hdnIsDisplayAudioPlayer").val(); var hdnNewsType = $("#hdnNewsType").val(); if(hdnIsDisplayAudioPlayer!=undefined && hdnIsDisplayAudioPlayer!='' && hdnIsDisplayAudioPlayer!=null && hdnIsDisplayAudioPlayer!='undefined' && hdnIsDisplayAudioPlayer.toLowerCase() == 'true') { if(hdnAudioURL!=undefined && hdnAudioURL!='' && hdnAudioURL!=null && hdnAudioURL!='undefined') { if(hdnNewsType.toLowerCase() == 'free') { AppendAudioControltoDiv(hdnAudioURL) } } }

var top_of_element = $("#divFacebookComments").offset().top; var bottom_of_element = $("#divFacebookComments").offset().top + $("#divFacebookComments").outerHeight();

var bottom_of_screen = $(window).scrollTop() + $(window).innerHeight(); var top_of_screen = $(window).scrollTop();

$(window).scroll(function (event) { var p = $(".news-details-main"); var offset = p.offset(); var lastScrollTop = offset.top; var st = $(this).scrollTop();

var p1 = $(".newsletter-main"); var offset1 = p1.offset(); var lastScrollTop1 = offset1.top;

if (st > (lastScrollTop + 130) && st < lastScrollTop1 - 780) { $("#arftslider").removeClass("slickfoardis"); } else { $("#arftslider").addClass("slickfoardis"); } //Facebook plugin start //(function () { // var e = document.createElement('script'); // e.src = document.location.protocol + '//connect.facebook.net/en_US/all.js'; // e.async = true; // document.getElementById('fb-root').appendChild(e); //}()); //window.fbAsyncInit = function () { // FB.init({ appId: '1639088046145622', version: 2.4, xfbml: true }); // if (typeof facebookInit == 'function') { // facebookInit(); // } //}; //function facebookInit() { // FB.XFBML.parse(); //} //Facebook plugin end }); }); $(window).load(function () { $("#arftslider nav").removeClass("aros"); $("#arftslider nav div div div").removeClass("aros"); }); function AppendAudioControltoDiv(hdnAudioURL) { $("#divaudioid").prepend(""); }

Siehe auch  Neues Schweizer Zentrum für die Speicherung, den Austausch und die Analyse von Krankheitserregern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.