Street Fighter 6 – Artwork für 22 spielbare Charaktere wurde geleakt

Innerhalb weniger Stunden nach seinem Datum offizielle Enthüllungein Kunstwerk mit 22 scheinbar spielbaren Charakteren Straßenkämpfer 6 online erschienen.

Während der Ursprung des Lecks unklar ist, zeigt das Artwork alle bestätigten Charaktere im neuesten genauen Trailer für ihre neuen Designs. Dazu gehört auch Kimberly, die am Ende des Trailers belästigt wurde. Eine Figur, Marisa, erschien auch auf einer Werbetafel im Trailer.

Wenn Sie einen der offiziell veröffentlichten Screenshots weit genug vergrößern, können Sie außerdem mehrere unangekündigte Charaktere sehen, die in der Meisterschaftskategorie aufgeführt sind, darunter Zangief, Guile, Dhalsim, Cammy, E. Honda und Juri – die alle in einem Leck erscheinen.

Eine andere Figur, Canon (oder Manon – die Bildqualität macht es schwierig, sie zu identifizieren), erscheint ebenfalls auf dem Bogen, aber nicht im Leck, was darauf hindeutet, dass das Leck für einige Kämpfer möglicherweise fehlt. Das Leck enthält drei Reihen von Zeichen – acht, sechs und acht – es ist also möglich, dass zwei Buchstaben in der zweiten Reihe fehlen.

Hier sind die geleakten Fotos:

—Von links nach rechts: Ryo, Ken, Zangiev, Dalcim, E. Honda, Blanca, Jill, Chun Li.

Straßenkämpfer 6

Von links nach rechts: Kami, DJ, Rashid, Gauri, Ed, Akuma.

Straßenkämpfer 6

—Von links nach rechts: Luke (USA), Marisa (Italien), Jimmy (Hongkong), Mimi (Frankreich), Lily (Mexiko), JP (Russland), Kimberly (USA), AKI (China) .

Straßenkämpfer 6

Straßenkämpfer 6 geplant zu gehen Playstation 5Und die Playstation 4Und die Xbox-SerieUnd die Computer Über Steam im Jahr 2023. Lesen Sie mehr über das Spiel hier drüben.

Danke, Zurücksetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.