Spotify öffnet Car Thing-Warteschlange für alle US-Benutzer

Spotify Erweitert die Verfügbarkeit in den USA etwas im Auto, ein Musik- und Podcast-Player, 80 US-Dollar für Fahrzeuge. Das Unternehmen tauchte zuerst im Tool auf wieder im frühling Nur auf Einladungsbasis und Benutzern wird nur der Versand während der Testphase in Rechnung gestellt.

Diejenigen, die sich zuvor für die Car Thing-Warteschlange angemeldet haben Du bekommst zuerst Melasse Auf dem ersten Gerät des Unternehmens, obwohl es sich derzeit noch in einer limitierten Version befindet. Darüber hinaus können Premium- und Free-Spotify-Mitglieder im Land jetzt Melden Sie sich für die Warteliste anCar Thing erfordert ein Premium-Abonnement und ein Smartphone, um eine Verbindung herzustellen. Jeder, der sich auf die Warteliste einträgt, bekommt irgendwann ein Auto-Ding.

Spotify arbeitete mehrere Jahre an Car Thing, bevor es vor einigen Monaten mit der Auslieferung des Geräts begann. Die Idee ist, Infotainment-Funktionen in fast jedes Auto zu bringen, insbesondere in ältere ohne Touchscreen. Sobald Sie das Car Thing mit Hilfe einer der mitgelieferten Halterungen an Ihrem Fahrzeug befestigt haben, können Sie es verwenden, um Musik und Podcasts entweder über die physischen Bedienelemente oder . abzuspielen “Hey Spotify” Sprachbefehle.

Alle von Engadget empfohlenen Produkte werden von unserem Redaktionsteam, unabhängig von der Muttergesellschaft, handverlesen. Einige unserer Geschichten enthalten Affiliate-Links. Wenn Sie etwas über einen dieser Links kaufen, verdienen wir möglicherweise eine Affiliate-Provision.

Siehe auch  Valve Steam Deck-Kompatibilitätsprüfung von Spielen für Mobilgeräte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.