Sports Digest: Shiffrin gleicht Rekord mit 46. Sieg im Slalom Slalom

Skifahren

Mikaela Shiffrin feierte die Rückkehr der Frauen-WM nach Nordamerika mit einem weiteren Rekord – und die zweimalige Olympiasiegerin am Sonntag auf dem heimischen Eis.

Shiffrin besiegte Petra Velhova – ihre Hauptkonkurrentin – in Killington, Vermont, und holte ihren 46. Sieg ihrer Slalomkarriere. Das entspricht einem 32-jährigen Rekord für die meisten Weltcup-Siege in einem einzigen Feld, aufgestellt vom großen Schweden Ingmar Stenmark im Riesenslalom der Herren.

Während die 26-jährige Shiffrin aus Vail, Colorado, stammt, verfeinerte sie ihre Fähigkeiten als Teenager an der Berk Mountain Academy in Vermont.

Shiffrin verzögerte Vlhova um 20 Sekunden nach der ersten Runde, aber ein Fehler von Vlhova während der zweiten Runde ermöglichte Shiffrin, mit 0,75 zu gewinnen.

Die Schweizerin Wendy Holder wurde Dritte, 0,83 hinter Shiffrin.

Shiffrin hat alle fünf Weltcuprennen in Killington gewonnen. Es ging mit 20 Punkten Vorsprung auf Flova an der Spitze der Weltcup-Wertung.

Biathlon

Weltmeisterschaft: Claire Egan von Cape Elizabeth wurde im zweiten Rennen der Saison – dem 7,5 km Lauf in Östersund, Schweden – Zwölfte.

Egan klärte alle 10 Tore und kam 53,2 Sekunden vor der Schwedin Hanna Oberg ins Ziel.

Fussball

MLS: Bobby Wood lenkte die Flanke von Justin Meram in der 90. Minute ins rechte Eck und bescherte Real Salt Lake im Halbfinale der Western Conference einen 2:1-Sieg gegen Sporting Kansas City.

Real Salt Lake trat im Konferenzfinale gegen die Portland Timbers an.

• Andre Blake rettete zwei großartige Tore, Nashville verschoss zwei Elfmeter und Philadelphia Union gewann im Elfmeterschießen und erreichte damit zum ersten Mal das Finale der Eastern Conference.

Siehe auch  Chevrin besiegt Velhova und erzielt im Slalom den 45. Weltcup-Sieg Buffalo Sports

Philadelphia trifft auf den Sieger des Halbfinales am Dienstag zwischen New England und New York.

England: Jorginho machte einen Fehler wett, der zum Tor von Manchester United führte, und verwandelte beim 1:1 in London einen ausgleichenden Elfmeter für Chelsea.

• Manchester City überwand starken Schneefall zu einem schwierigen Heimsieg mit 2:1 zu Hause gegen West Ham, wodurch Chelseas Führung in der Premier League auf einen Punkt reduziert wurde.

Ilkay Gundogan erzielte in der 33. Minute das Tor und Fernandinho sorgte für einen späten Treffer für den Titelverteidiger.

Frankreich: Lionel Messi erzielte beim 3:1-Sieg gegen das zehnköpfige Saint-Etienne drei Vorlagen und verhalf Paris Saint-Germain zu einer Verbesserung der Ligue 1-Tabelle auf 12 Punkte, doch der Sieg wurde durch eine Verletzung von Star Neymar getrübt.

Der brasilianische Stürmer verletzte sich in der 87. Minute, nachdem er sich bei einem schwierigen Foul von Ivan Macon den Knöchel verstaucht hatte.

Tennis

Davis-Cup: Die Vereinigten Staaten schieden durch die 1:2-Niederlage gegen Kolumbien in Turin, Italien, aus.

Die Amerikaner, die am Freitag gegen Italien verloren hatten, verließen Turin mit einem 0:2-Unentschieden, als sich Riley Opelka und Jack Sock aus dem entscheidenden Doppelspiel gegen Kolumbien zurückzogen, während sie im ersten Satz mit 0:3 zurücklagen.

Russland, angeführt von dem Zweitplatzierten Daniil Medvedev, besiegte Spanien mit 2:1 im Ergebnis, das den Titelverteidiger eliminierte und Serbien mit dem topgesetzten Novak Djokovic den Einzug ins Viertelfinale ermöglichte.

Die anderen Viertelfinalspiele sind Italien, Kroatien, Großbritannien, Deutschland, Serbien und Kasachstan.

Basketball

WM-Qualifikation: Isaiah Thomas erzielte 21 Punkte, davon 3 mit 13,3 Sekunden Rückstand, und die Vereinigten Staaten verloren im vierten Viertel sieben Punkte und besiegten Kuba im Eröffnungsspiel der WM-Qualifikation im mexikanischen Chihuahua mit 95:90.

Siehe auch  So meistern Sie die Throwback Marquee SBC-Herausforderungen vom 15. Juli in FIFA 21 Ultimate Team

Brian Bowen II und PJ Johnson fügten jeweils 16 Punkte für die Vereinigten Staaten hinzu


Verwenden Sie das untenstehende Formular, um Ihr Passwort zurückzusetzen. Wenn Sie die E-Mail an Ihr Konto senden, senden wir eine E-Mail mit dem Reset-Code.

” früher, vormalig

folgende ”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.