Sony Studios stellt Jim Ryans Forderung nach Unparteilichkeit in Frage, nachdem Rowe Wade angemacht hat

Wir sehen eine breite Palette von Gegenreaktionen von Spielestudios aus der gesamten Branche, nachdem Roe V. Wade gestern vor dem Obersten Gerichtshof gefallen ist. Es reicht vom Destiny-Bungie-Entwickler, der vor Ort ist veröffentlicht Eine Richtlinie, wonach sie Mitarbeiter in betroffenen Ländern für Reisen bezahlen würden, um sicherzustellen, dass ihre reproduktiven Rechte intakt bleiben, gegenüber EA, die eine vage Erklärung zum „Wohl unserer Leute“ verfasst hat, die so harmlos wie möglich zu sein scheint.

Aber Sony ist ein Sonderfall. Als früher in diesem Jahr ein durchgesickerter RAW-Entwurf herauskam, Senden Sie Jim Ryan eine E-Mail an Sony-Mitarbeiter, die sagen: „Wir sind es einander und den Millionen von PlayStation-Benutzern schuldig, die Meinungsverschiedenheiten zwischen allen in unseren internen und externen Gemeinschaften zu respektieren. Respekt ist nicht gleichbedeutend mit Zustimmung. Aber er ist von grundlegender Bedeutung für das, was wir als Unternehmen sind und als wertvolle globale Marke.“

Dann ging er hin, um zu besprechen, wie er gerne einen Hund hätte, und er sprach über Geburtstagstorten für Katzen. Die E-Mail lief damals nicht gut.

Trotz Ryans Forderung nach Neutralität und „Respekt“ von Sony-Mitarbeitern in dieser Angelegenheit und jetzt, da Roe V Wade offiziell abgesagt wurde, haben eine Reihe großer Sony-Studios vorab Erklärungen für einen solchen Anlass entworfen, und fast alle sind gekommen im Gegensatz zu Ryans „Let’s Get Together“-Brief aus seiner ersten E-Mail.

gehorsamer Hund:

Guerilla-Spiele:

Lutscherpunsch:

Schlaflosigkeit:

Sony Santa Monica:

Es mag noch mehr geben, aber das sind die großen Geschütze, die ich gesehen habe und die die überwiegende Mehrheit der besten Songs von Sony ausmachen. Es ist nicht klar, ob Sonys interner Ton sich geändert hat, um Entwicklern solche Aussagen zu erlauben oder zu ermutigen, oder ob sie alles alleine gemacht haben, aber es scheint ein koordinierter Schritt zu sein. Dem Klang nach, als Naughty Dog Sony zitierte, um ihre Spenden mit benachbarten Zwecken abzugleichen, könnte es eine interne Verschiebung gegeben haben, weil Ryans erste Aussagen durchgesickert sind und schlecht aufgenommen wurden. Bungie ist auch technisch dabei, von Sony gekauft zu werden, behält aber viel Autonomie. Es ist nicht klar, ob diese anderen Studios ähnliche Leistungen anbieten werden, die die vom Urteil geforderten Gesundheitsreisen außerhalb des Bundesstaates abdecken (Update: Sony als Ganzes sagte, dass sie dies tun werden).

Wir werden sehen, ob diese Studios weitere Maßnahmen ergreifen, wenn dieses Urteil in den kommenden Wochen und Monaten Wirklichkeit wird. Der Rest der Branche meldet sich weiterhin zu Wort, und diejenigen, die schweigen, werden im Vergleich immer deutlicher.

ModernisierungSony ist bereits unter einer Reihe von Unternehmen aufgeführt, die bereits Reisekostenerstattung für Gesundheitskosten im Zusammenhang mit dem Urteil leisten werden:

Folgen Sie mir auf TwitterUnd die YoutubeUnd die Facebook Und die Instagram. Abonnieren Sie unseren kostenlosen wöchentlichen Content-Newsletter, Rollen Gottes.

Holen Sie sich meine Science-Fiction-Romane Herokiller-Reihe Und die Erdgeborene Trilogie.

Siehe auch  Square Enix beschreibt aktuelle Probleme und die Zukunft des neuen Switch Racer Chocobo GP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.