Sony Interactive Entertainment investiert in japanische Auslandsentwicklung

Laut Hermen Hulst, dem Präsidenten der PlayStation Studios, investiert Sony Interactive Entertainment in sein Offshore-Entwicklungsteam in Tokio.

Im Gespräch mit Detektivspiel, sagte Holst, japanische Spiele seien der Kern der Identität von Sony Interactive Entertainment, trotz gegenteiliger Gerüchte.

„Ich würde sagen, dass wir in gewisser Weise ein sehr japanisches Unternehmen sind“, sagte Holst. “Das ist unser Erbe. Das ist immer noch Teil unserer Identität. Wir lieben unsere japanischen Spiele.”

Wie Holst kommentierte Umstrukturierung von Sony Interactive Entertainment Japan StudioUnd Jetzt bekannt als das ASOBI-Team.

“Wir bauen das ASOBI-Team unter Nicholas Doucet auf, also investieren wir wirklich in dieses Team”, sagte Holst. “Manchmal vergessen die Leute, dass wir Polyphony Digital haben, ein Team an zwei Standorten.”

Holst fuhr fort: „Wir investieren auch in eine ausländische Entwicklungsgruppe außerhalb von Tokio, und dieses Team hat offensichtlich mit Leuten wie FromSoftware und Kojima Productions zusammengearbeitet. Wir sind also sehr in die japanische Entwicklung investiert, und die japanische Entwicklung ist etwas, das wir Liebe … ich denke, es ist ein wesentlicher Teil der Identität von PlayStation.” , so dass ich nie sehen kann, wie wir die japanische oder sogar asiatische Entwicklung aufgeben.”

Holst äußerte sich auch zum Wachstum der PlayStation Studios insgesamt.

“Wir investieren in die großartigen Teams, die wir haben. Wir stellen neue Entwickler ein. Wir setzen weiterhin auf Qualität. Wir konzentrieren uns weiterhin auf Erfahrungen, die ich vor Augen habe, sind wichtige Erfahrungen – die wir manchmal nur selbst hätten machen können. Dafür stehe ich” Und ich werde dafür sorgen, dass wir das auch weiterhin tun werden.“

Siehe auch  How to set up the new Amazon Echo home security features

Im Mai, Holst Sie sagte Sony Interactive Entertainment hat über 25 Titel für PlayStation 5 in Entwicklung – etwa die Hälfte davon sind neues geistiges Eigentum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.