Skandal-Hit Credit Suisse ernennt interimistische Leiter der Internen Revision – memo

Das Schild der Credit Suisse erscheint am 1. September 2015 an der Aussenseite ihres Amerika-Hauptsitzes im Stadtteil Manhattan von New York City. REUTERS/Mike Segar

ZÜRICH (Reuters) – Die Credit Suisse (CSGN.S) hat die Unternehmensveteranen Nich Patel und Roger Sentler zu interimistischen Co-Vorsitzenden der internen Revision der Gruppe ernannt, teilte die zweitgrößte Schweizer Bank ihren Mitarbeitern mit, als sie versucht, sich von schwerwiegenden Risikomanagement-Schlupflöchern zu erholen .

„Nach der kürzlichen Ernennung von Rafael Lopez Lorenzo zum Chief Compliance Officer habe ich Nich Patel und Roger Senteler gebeten, mit Wirkung zum 1. Oktober 2021 als interimistische Co-Vorsitzende von Group Internal Audit zu fungieren“, Richard Meddings, Vorstandsmitglied und Vorsitzender des Risikobereichs und Audit Committees der Credit Suisse teilten dies den Mitarbeitern in einem internen Memo mit, das am Donnerstag von Reuters gemeldet wurde.

Ein Sprecher bestätigte den Inhalt des Hinweises.

Lopez Lorenzo wurde diesen Monat zum Head of Compliance ernannt, da die Credit Suisse nach einer Reihe von Skandalen versucht, Risiken und Compliance zu überarbeiten und sich auf eine strategische Erneuerung unter Präsident Antonio Horta Osorio vorbereitet. Weiterlesen

Der Zusammenbruch von 10 Mrd. Weiterlesen

„Nitesh und Roger haben beide eine nachgewiesene Erfolgsbilanz als Chefrevisoren in einer Vielzahl von Front- und Backoffice-Bereichen sowie Erfahrung auf Vorstandsebene bei der Credit Suisse, da sie den Vorständen ihrer jeweiligen Rechtseinheiten im Großbritannien und die Schweiz, sagte Meddings in der Notiz.

Patel kam 2003 zur Credit Suisse und ist heute Chief Auditor für Change, Third Party, Operations and Technology.

Senteler, der 2016 von EY zur Credit Suisse kam, ist derzeit als leitender Prüfer für International Wealth Management und Global Wealth Management sowie als Leiter der Internen Revision in der Schweiz tätig.

Siehe auch  Garmin® Ltd. Datum der Ergebnisbekanntmachung für das dritte Quartal 2021

(Berichterstattung von Brianna Hughes Nigawe) Redaktion von Michael Shields

Unsere Kriterien: Trust-Prinzipien von Thomson Reuters.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.