Senfblüten werden zu einer Hauptattraktion für Besucher Kaschmirs

Senfblüten werden zu einer Hauptattraktion für Besucher Kaschmirs

Datei: Aman Farooq für Greater Kaschmir

)

Srinagar, 8. April: Die Senffelder, die jetzt in den weiten Landstrichen des Kaschmirtals in voller Blüte stehen, sind hier zu einer der Hauptattraktionen für Besucher geworden.

Es führte auch zu der Erwartung einer reichlichen Ernteproduktion.

Tausende von Touristen, die dieses Mal das Kaschmir-Tal aus verschiedenen Teilen des Landes und dem Ausland besuchen, sind fasziniert von den Senffeldern, da die Ernte einen atemberaubenden Blick auf das malerische Kaschmir-Tal bietet.

Touristen, die Pahalgam in Südkaschmir besuchen oder nach Gulmarg und Sonamarg reisen, stoßen auf riesige Senffelder in voller Blüte. Der Highway von Srinagar nach Pahalgam verläuft über große Senffelder und viele Touristen sind verzaubert von dem atemberaubenden Anblick blühender Senfblumen. Diese Touristen genießen die landschaftliche Schönheit und machen Fotos in den Senffeldern.

Einige Touristen sagten, dass ihnen der Ort das Gefühl gibt, in der Schweiz zu sein. Sie ziehen eine Parallele zwischen einer Mischung aus Grün- und Gelbtönen im Hintergrund schneebedeckter Berge.

Die Senfernte wird im September-Oktober ausgesät. Wenn die Temperaturen nach dem Winter steigen, blüht die Senfernte und wird Ende Mai geerntet. Laut offiziellen Quellen hat der Senfanbau bei den Landwirten große Popularität erlangt. Laut Senfbauern ist der Ernteertrag nach genügend Schnee und Regen in diesem Winter viel besser als im Vorjahr.

Siehe auch  Deutsch oder Französisch? Schweizer Stadt stimmt ab, um über das Schicksal ihrer Nationalität zu entscheiden, Weltnachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert