Schweiz: Gehobenes Luxushotel akzeptiert jetzt Zahlungen mit Bitcoin (BTC) und Ether (ETH)

Das Schweizer Luxushotel Chedi Andermatt akzeptiert jetzt Zahlungen in Bitcoin und Ether, Bloomberg Berichte27.08.2021.

Chedi Andermatt akzeptiert verschlüsselte Zahlungen

Das Fünf-Sterne-Startup Chedi Andermatt, das vom Milliardär Samih Sawiris kontrolliert wird, hat kürzlich angekündigt, dass Gäste Kryptowährungen verwenden können, um ihren Aufenthalt in den Schweizer Alpen zu bezahlen.

Insbesondere wird Five Star die beiden wichtigsten Kryptowährungen Bitcoin (BTC) und Ether (ETH) akzeptieren und erwägt auch, in Zukunft weitere Kryptowährungen zu unterstützen.

Das Fünf-Sterne-Hotel Chedi Andermatt ist eine gehobene Suite rund 110 Kilometer von Zürich entfernt und kann laut Angaben auf der Website des Hotels tausend Dollar pro Nacht kosten.

Es sei darauf hingewiesen, dass das Hotel bereits im Jahr 2017 Pläne erwog, Krypto-Zahlungen zu akzeptieren, den Plan jedoch aufgrund der Preisvolatilität bei Kryptowährungen nicht weiterverfolgte.

Für die Krypto-Integration hat sich Chedi Andermatt mit dem Zahlungsdienstleister Worldline sowie dem Schweizer Krypto-Dienstleister Bitcoin Suisse zusammengetan. Das Hotel teilte mit, dass Zahlungen in Kryptowährung nach der Bestätigung sofort in Schweizer Franken umgerechnet werden.

Dazu sagte Jean-Yves Platt, General Manager von Chedi:

“Wir geben den Hotelgästen ein klares Zeichen, dass wir offen für neue Technologien sind und gleichzeitig ein neues Bezahlerlebnis als zusätzlichen Service einführen.”

Die Akzeptanz von Kryptowährungen für Einzelhandelszwecke nimmt weiter zu

Mit der wachsenden Popularität von Kryptowährungen als Zahlungsmittel setzen immer mehr Unternehmen auf der ganzen Welt digitale Währungen als bevorzugte Zahlungsoption ein, um von zukünftigen Preiserhöhungen zu profitieren.

früher in diesem Jahr, BTCM-Manager Am 14. Juni wurde berichtet, dass Caleb McKay, CEO von Surfaces mit Sitz in Glasgow, sagte, sein Geschäft habe steigende Zahlen verzeichnet, seit die Kunden mit Krypto bezahlen.

In ähnlichen Nachrichten, BTCM-Manager Am 7. Juli wurde berichtet, dass die gehobene Hotelgruppe The Pavilions Hotels & Resorts angekündigt hat, Kryptowährungen für die Buchung von Unterkünften zu akzeptieren.

Kürzlich gab ein Mann aus Utah, USA, bekannt, dass er sein Haus für rund 400.000 US-Dollar an DOGE, den ursprünglichen Token von Dogecoin, verkaufen möchte.

Wie BTCMANAGER? Senden Sie uns einen Tipp!

Unsere Bitcoin-Adresse: 3AbQrAyRsdM5NX5BQh8qWYePEpGjCYLCy4

Siehe auch  Das Vereinigte Königreich verhält sich gegenüber EU-Bürgern wie eine "feindliche Nation"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.