Russland drängt auf dringende Reaktion der USA auf Sicherheitsgarantien

Eine russische und amerikanische Flagge weht in der Nähe einer Fabrik in Vsevolozk, Gebiet Leningrad, Russland, 27. März 2019. (Reuters) / Anton Vaganov / File Photo

Registrieren Sie sich jetzt, um kostenlosen und unbegrenzten Zugang zu Reuters.com zu erhalten

MOSKAU (Reuters) – Russland sagte am Montag, es brauche dringend eine Antwort der Vereinigten Staaten auf seine umfassenden Sicherheitsforderungen und warnte erneut vor einer möglichen russischen Militärreaktion, es sei denn, es sehe politische Maßnahmen, um seine Bedenken zu zerstreuen.

Moskau, das den Westen alarmiert hat, indem es Truppen in der Nähe der Ukraine verstärkt, hat letzte Woche eine Wunschliste mit Sicherheitsvorschlägen vorgestellt, die es verhandeln möchte, einschließlich einer NATO-Verpflichtung, jegliche militärische Aktivität in Osteuropa und der Ukraine einzustellen. Weiterlesen

Washington hat gesagt, dass einige der Vorschläge Russlands eindeutig inakzeptabel sind, aber die Vereinigten Staaten werden irgendwann in dieser Woche mit konkreteren Vorschlägen zur Form von Gesprächen reagieren. Weiterlesen

Registrieren Sie sich jetzt, um kostenlosen und unbegrenzten Zugang zu Reuters.com zu erhalten

Konstantin Gavrilov, russischer Diplomat in Wien, sagte, die Beziehungen zwischen Moskau und der NATO hätten einen “Moment der Wahrheit” erreicht.

“Das Gespräch muss ernst sein und jeder in der NATO versteht trotz seiner Stärke und Macht gut, dass konkrete politische Maßnahmen ergriffen werden müssen, sonst ist die Alternative eine militärisch-technische und militärische Antwort Russlands”, wurde er von der RIA zitiert Nachrichtenagentur. Nachrichtenagentur.

Die Reaktion der USA wird wahrscheinlich Moskaus Berechnungen bezüglich der Ukraine prägen, die zum Hauptbrennpunkt in den Ost-West-Beziehungen geworden ist.

Siehe auch  Airbus: Das Verteidigungsministerium der Union unterzeichnet einen Vertrag über 21.000 Mrd. Rupien mit Airbus zum Kauf von 56 Flugzeugen der indischen Luftwaffe | Indien Nachrichten

Die USA und die Ukraine sagen, Russland könnte sich auf eine Invasion seines ehemaligen sowjetischen Nachbarn vorbereiten. Russland bestreitet dies und sagt, die wachsende Beziehung der Ukraine zur NATO habe die Konfrontation eskaliert. Vergleiche es mit 1962 Kubanische Rakete Krise, als die Welt an den Rand eines Atomkrieges kam.

Der stellvertretende Außenminister Sergej Rjabkow sagte, Moskau habe noch keine Antwort von den USA erhalten.

“Ich denke, sie werden versuchen, dies in einen langsamen Prozess zu verwandeln, aber wir müssen dringend sein, denn die Situation ist sehr schwierig, gefährlich und neigt dazu, komplexer zu werden”, zitierte ihn RIA. sagen.

Der Kreml sagte, es sei noch am Anfang, die Reaktion des Westens einzuschätzen, aber Informationen aus “verschiedenen Quellen” über die Bereitschaft, Ideen zu diskutieren, seien positiv.

Auf eine gesonderte Frage zum Vorschlag von Weißrussland, russische Atomwaffen im Falle einer ähnlichen Verbreitung durch den Westen in seiner Nachbarschaft zu stationieren, sagte Kreml-Sprecher Dmitri Peskow, Moskau habe mehrere Optionen.

“Es ist kein Geheimnis, dass der Einsatz verschiedener Waffen in der Nähe unserer Grenzen ein Risiko darstellen kann, das ähnliche Schritte erfordert, um die Situation auszugleichen. Hier gibt es alle möglichen Optionen”, sagte er.

Registrieren Sie sich jetzt, um kostenlosen und unbegrenzten Zugang zu Reuters.com zu erhalten

Zusätzliche Berichterstattung von Tom Palmforth, Maria Kislyova und Dmitry Antonov; Bearbeitung von Mark Trevelyan

Unsere Kriterien: Trust-Prinzipien von Thomson Reuters.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.