Random: Einführung in den Tiger Boy Advance – GBA im tragbaren System von Tiger Electronics

Haben Sie sich jemals gefragt, wie es wäre, die volle Leistung des Game Boy Advance in ein tragbares Gaming-System von Tiger Electronics aus den 1980er Jahren zu stecken? Wahrscheinlich nicht, aber der Mensch, der schon immer seine Träume verwirklichen wollte, ist der Gerätehersteller und Schöpfer Chris Downing.

Downing gibt zu, dass es sich technisch gesehen um nichts anderes als eine einfache Optimierung des Gehäuses handelt – die Integration der Interna des GBA in die tragbare Einheit des Tigers, zusammen mit einigen Hardware-Upgrades. Obwohl es ein “sehr einfaches Projekt” sein sollte, stellten sich bestimmte Teile davon wie der 3D-Druck als Albtraum heraus.

Sie können das gesamte Projekt im obigen Video sehen, aber wenn Sie keine Zeit haben, es anzusehen – hier ist ein Blick darauf, wie das endgültige Gerät aussehen wird:

Foto: Downings Tresor

Die neueste Version des Systems ist tatsächlich etwas größer und kommt mit einer CNC-geschnittenen Displayschutzfolie, USB-C-Ladefunktion und einem IPS-Bildschirm. Und wie GBA kann es alte Game Boy- und Game Boy Color-Spiele spielen.

Mehr von Downings verrückten Kreationen könnt ihr auf seinem Bild sehen Webseite Und Youtube Kanal Zuvor packte er ganze Nintendo 64-Einheiten in Tragetaschen. Was halten Sie von Tiger Electronics x GBA Hybrid? Hinterlassen Sie Ihre Gedanken unten.

Siehe auch  Diese kleine Waschmaschine reinigt die mit Wachs bedeckten Kopfhörer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.