PS1-Spiele auf PS5 und PS4 haben einen CRT-Filter und mehr

Wir sind ehrlich, als es Gerüchte gab, dass Sony im Rahmen von PS1-Spiele auf PS5 und PS4 bringen würde PS Plus-Premium, wir haben es nicht geglaubt. Dann, Als es bestätigt wurde, erwarteten wir das absolute Minimum. Also geht eigentlich alle Ehre an den japanischen Riesen Überschreiten Unsere Vorhersagen: Zurückspulen, Komprimieren und Sogar einige Preise wurden aufgenommen. und jetzt Spiele beginnen in Asien zu erscheinenWir haben mehr Details.

Wie bei den meisten modernen Emulatoren wird es eine Vielzahl von Anzeigeoptionen für PS1-Titel geben. Dazu gehört die Möglichkeit, mit nativer Auflösung, 4:3 für 16:9, zu spielen und sogar zu dehnen, wenn ich mich irre. Es gibt auch drei Filter, die Sie anwenden können, darunter Standard, Retro Classic (was eigentlich eine CRT ist) und Modern. Wir sind uns nicht ganz sicher, was die letztere Option bewirkt, aber hier sind einige Vergleiche von Oddworld: Abes Oddyseewie hochgeladen von BrokenSwiftie zu Setzen Sie die Zeiten zurück:

Verkürzung

Bild: BrokenSwiftie

Retro-Klassiker

PS12
Bild: BrokenSwiftie

modern

PS13
Bild: BrokenSwiftie

Insgesamt sind wir sehr zufrieden mit der Vielfalt der hier verfügbaren Optionen – es sieht wirklich so aus, als hätte Sony gute Arbeit geleistet. Wie auf unserer Website erwähnt Screenshots von Ridge Racer 2 Die Geschichte brauchen wir noch sehen Diese Spiele bewegen sich, um irgendwelche festen Schlussfolgerungen zu ziehen, aber die Dinge sehen bisher ziemlich gut aus.

Siehe auch  Gran Turismo 7 scheint in Russland aus dem Verkauf genommen worden zu sein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.