Politik, Unterhaltung und Zusammenarbeit kommen bei Buffer Fringe

Politisch, unterhaltsam, stimmungsvoll, experimentell, kollaborativ: Das Buffer Fringe Festival of the Performing Arts 2021 bietet zu Beginn dieser Woche einen vollständigen Zeitplan mit Shows und Veranstaltungen zum Thema Vertreibung!

Das Festival beginnt am Freitag in Vittorio (Stadtpark Nikosia) mit Die Revolution proben – Dialog der Gemeinsamkeiten, ein immersiver Roman/Performance basierend auf The Politics of Character und Starting a Revolution in Imagination, das Ergebnis von Buffer Fringes internationaler Zusammenarbeit mit SPACE in Amsterdam, unterstützt von der European Cultural Foundation, und mit Künstlern aus Zypern, Hongkong, Trinidad/Kanada , Niederlande und Ungarn.

‘Radioaktive’ Aufführung 8102 Unten, mit dem Schweizer Künstlerduo Alexandra Bellon und Carla Isidoro, eine multidisziplinäre Erfahrung, die das Publikum herausfordert, seine Vorstellungskraft und seinen Geist in ein unbekanntes Gebiet zu verschieben, „Super Future“, 2018. Das Video wird auch von The Buffer Fringe moderiert. ängstliche Seelen Von der südkoreanischen Künstlerin Yoon Yiji, die bis zum Abend läuft. Ein Performance-Film, der Rituale zeigt, die den gesamten Mondzyklus abdecken und versucht, die „besorgten Geister“ der koreanischen Diaspora in Sowjetrussland zu ehren, die 1937 Opfer von Zwangsmigration und Vertreibung nach Zentralasien wurde.

Buffer Fringe Saturday schlägt einen ganzen Tag voller Veranstaltungen bei Home for Cooperation und bei Famagusta vor. Zeitgenössische Hip-Hop-Tanzworkshops und Performances, DJ-Sets, audiovisuelle/multimediale Installationen, Diskussionen und ein Besuch in Famagusta stehen auf dem Programm.

Auf der Hauptseite der Zusammenarbeit in Nikosia geht es heute los Beduinendialog 2, Diskussion über Offset-Ideen (auch online unter www.bufferfringe.org) bereitgestellt vom Creative Center for Fluid Zones. Ein fröhliches Aufgebot an Action-/Hip-Hop-Workshops und Shows – und einzigartige DJ-Sets – beleben dann den Raum in und um Home for Cooperation mit Unterstützung von Yucca-Mix, Während des Tages.

Siehe auch  Fitch warnt davor, dass Zahlungsausfälle bei Evergrande erhebliche wirtschaftliche Auswirkungen auf China haben könnten, Real Estate News, ET RealEstate

Im Raum werden zwei sozial verbundene visuelle/interdisziplinäre Installationen zu sehen sein: Twenty Three Zersetzung von Schlangeneiern, das durch Interviews mit zypriotischen Flüchtlingen und Einwanderergemeinschaften entwickelt wurde und Fragen zu Vertreibungspraktiken aufwirft; Und in deinen Händen, eine multimediale/dokumentarische Installation, die Kunsthandwerk und kulinarische Traditionen in den nördlichen und südlichen Teilen Zyperns von Anna Moyes und Fox Chois untersucht – präsentiert in Zusammenarbeit mit dem Animafest Cyprus. Am selben Nachmittag präsentiert die brasilianische Choreografin Rafaela Zion ein spannendes zeitgenössisches Tanzstück, Das Rad der radikalen Zuneigung, umkreisen ein Feld dynamischer Synergien.

Gleichzeitig, 95 Haltestellen + Findet in Famagusta statt: Eine ortsspezifische öffentliche Intervention/öffentlicher Spaziergang, um dunkle Stadtrealitäten, verlorene Geschichten und verlassene Träume zu erkunden, basierend auf kreativer Forschung in Limassol und Famagusta. Buffer Fringe hat mit Mağusa Kale Pasajı, dem MITOS Center for the Performing Arts und dem neuen Famagusta Museum zusammengearbeitet.

Buffer Fringe geht am Sonntagnachmittag mit der Leistung des Automotors weiter Dame. Der bildende Künstler PASHIAS lädt die Öffentlichkeit ein, auf einem leeren Parkplatz zu fahren, zu parken und sich zu treffen, um eine natürliche Umgebung durch ihre eigenen Schutzhütten zu erleben. Die Show wird auf dem Parkplatz der Pentadaktylou Street Municipality kostenlos angeboten. Der letzte Abend des Festivals im Narnia Garden in der Altstadt von Nikosia bietet zwei Aufführungen: Repeat Die Revolution proben Und Das könnte bald vorbei sein, eine Multimedia-Performance von Androlla, die auf einer Reihe von Reflexionen über unsere Beziehung zur Natur basiert und von einem lebendigen Bewusstsein für die aufkommende Umweltkrise geleitet wird. Präsentiert in Partnerschaft mit The Yard Residency (vom MITOS Center for the Performing Arts).

Siehe auch  GlobalData enthüllt die Top 5 der am meisten diskutierten Tourismusarten im Jahr 2021

Buffer Fringe Performing Arts Festival

8NS Festivalausgabe mit Performances, Diskussionen und Installationen. In ganz Zypern und online. 8.-10. Oktober. Tageskarten sind nur für Freitag, 8. Oktober in Vittorio und Sonntag, 10. Oktober, in Narnia Gardens erforderlich. 10 Euro für alle Vorstellungen am Abend. Alle anderen Veranstaltungen sind kostenlos. www.bufferfringe.org

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.