Path Of Exile Studio Lassen Sie bezahlte Beschilderung die Serverwarteschlange überspringen und sich entschuldigen

Path of Exile 2 ist auf dem Weg, es werden derzeit noch Inhalte für das erste Spiel veröffentlicht. Aber die neueste Erweiterung, Ultimatum, wurde diese Woche veröffentlicht und die Dinge liefen nicht wie geplant. Es war ein Durcheinander, um es milde auszudrücken, mit Spielern, die in Serverwarteschlangen stecken und nicht spielen können. Die Probleme waren jedoch übertrieben, da Grinding Gear Games beschlossen hatte, Live-Streamer die Zeilen überspringen zu lassen und sofort mit dem Spielen zu beginnen.

Wie ich es entdeckt habe Eurogamer, Erklärte Path of Exile-Produzent Chris Wilson in Reddit-Thread Die Ultimatum Challenge League, ein Risiko- / Ertragspilot, bei dem die Spieler hauptsächlich gegeneinander antreten, ließ die Spieler sehr langsam eintreten. Der “menschliche Fehler” führte dazu, dass die normale Staffel nicht lief und die Spieler weiterhin aus der Spielwelt geworfen wurden, bis die endgültige Korrektur einige Stunden später abgeschlossen war.

Aber warum unterschied sich die Situation im Pfad des Exils von den Serverproblemen, die beispielsweise ein Spiel wie Outriders plagten? Nun, weil nicht jeder betroffen war. Die bezahlten Banner, die von Grinding Gear Games an Bord gebracht wurden, durften sofort starten, da sie zwei Stunden lang streifen sollten. Die damalige Mannschaft glaubte, dass es nicht in Frage käme, das Spiel nicht zuzulassen.

“Dies war das Nächste, was ich tun konnte, um buchstäblich einen großen Haufen Geld zu verbrennen”, sagte Wilson. “Also haben wir eine hastige Entscheidung getroffen, diese Leute die Warteschlange überspringen zu lassen.”

Wie Sie sich vorstellen können, ist es nicht sehr effektiv, Ihre Spieler über Influencer für neue Inhalte zu werben, wenn Sie sich auch über ihre mangelnde Spielfähigkeit lustig machen. Das Studio würde diese Art von bevorzugten Behandlungslösungen in Zukunft nicht mehr durchführen und betonte, dass “die meisten” der Beschilderung sie nicht darum gebeten hätten.

Siehe auch  Amazon Prime Day 2021 Videospielangebote: Das erwartet Sie

Einigen Spielern die Chance zu geben, sich vor anderen zu behaupten, klingt definitiv nicht nach dem richtigen Zug, unabhängig davon, ob Sie für sie bezahlt haben. Basierend auf Wilsons Kommentaren scheint das Studio jedoch eine sehr wertvolle Lektion in der öffentlichen Absicht gelernt zu haben und wird wahrscheinlich nie wieder denselben Fehler machen.

الان العب: Path of Exile: Ultimatum Official Trailer

قد تحصل GameSpot على عمولة من عروض البيع بالتجزئة.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.