Paolo Notini kündigt Pläne für eine britische und europäische Tour an | Unterhaltungsnachrichten

Paolo Notini hat Pläne für eine große Tournee durch Großbritannien und Europa im Laufe dieses Jahres angekündigt.

Der 35-jährige Sänger wird seine Tour am 21. August in Limerick, Republik Irland, beginnen, die auch eine Show in London im historischen Alexandra Palace beinhalten wird.

Paulo wird zwei Shows in seiner Heimat Schottland sowie Konzerte in Deutschland, der Schweiz, Italien, Frankreich, Belgien, Luxemburg und den Niederlanden geben. Die Tour endet am 1. November in Aberdeen.

Paulo wird Tracks von seinem mit Spannung erwarteten neuen Album „Last Night In The Bittersweet“ spielen, das am 1. Juli erscheinen wird. Alle Fans, die das neue Album bis zum 23. Mai um 15:00 Uhr GMT vorbestellen, erhalten exklusiven Zugang zu einem Vorverkauf von Tourtickets.

Der Vorverkauf beginnt am 23. Mai und endet, wenn die Tickets am 25. Mai um 9 Uhr MEZ veröffentlicht werden.

Paolo hat seit Caustic Love im Jahr 2014 kein neues Album veröffentlicht, und ein Insider erklärte kürzlich den Grund für die lange Verzögerung.

Die Quelle sagte: „Paulo hat so viel Zeit damit verbracht, an dieser neuen Musik zu arbeiten, dass er Überstunden gemacht hat, um sicherzustellen, dass alles absolut in Ordnung ist.

„Songs liegen ihm sehr am Herzen und er möchte seinen Fans, die jahrelang auf neue Musik gewartet haben, das bestmögliche Erlebnis bieten.

„Paulo bestand darauf, dass nur wenige Leute in seinem inneren Kreis die Songs hörten, bevor sie veröffentlicht wurden. Und bis jetzt hatte kaum jemand das Album gehört.“

Der Sänger ist auch fest entschlossen, dafür zu sorgen, dass in letzter Minute nichts durchgesickert ist.

Siehe auch  Die Stars feiern den Internationalen Frauentag 2021

Der Insider sagte: „Er ist eine sehr private Person und würde kein Leck in letzter Minute riskieren.

„Die Dinge waren seit Monaten unter Verschluss, aber jetzt ist er endlich bereit, freigelassen zu werden.“

Tourdaten:

August:

XXI – Irland, Limerick, Milchmarkt

XXIV – Irland, Dublin, Olympia Theatre

September:

Platz 26 – Deutschland, Leipzig, Taubenthal

27 – Deutschland, München, Neue Theaterfabrik

29. – Schweiz, Zürich, Xtra

30 – Italien, Mailand, Stoff

Oktober:

Zweiter Platz – Deutschland, Köln, E-Werk Köln

Dritter Platz – Frankreich, Paris, La Cigale

V – Belgien, Brüssel, Circus Royal

6. – Luxemburg, Club Rojal

Achte – Holland, Amsterdam, Paradiso

Neunter Platz – Holland, Amsterdam, Paradiso

22 – Vereinigtes Königreich, Manchester, O2 Victoria Warehouse

25. – Vereinigtes Königreich, London, Alexandra Palace

28. – Vereinigtes Königreich, Birmingham, O2 Academy 1

29. – Vereinigtes Königreich, Hull, Bonos Arena

31. – Großbritannien, Edinburgh, O2 Academy

November:

1. – Großbritannien, Aberdeen, Music Hall

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.