Orascom Hotels in Amman ziehen jedes Jahr mehr als 70.000 Touristen an

Maskat: In einem exklusiven Interview mit Orascom Hotels im Oman sagte Mehmet Tonk Mustikaplioglu, General Manager der Orascom Hotels im Oman, dass es den Orascom Hotels im Oman gelungen sei, jährlich mehr als 70.000 Touristen in 1.200 Zimmern anzulocken. Zeiten des Oman.

Er sagte: „Wir bieten ein einzigartiges, reichhaltiges und umfassendes Tourismuserlebnis, integrierte Einrichtungen und hervorragende Dienstleistungen, zusätzlich zum Besuch des Aqua Parks mit Kinderclubs, Erholungsgebieten und atemberaubenden Stränden, die sich auf 14 Quadratkilometer erstrecken.“

Als Group General Manager beaufsichtigt Tonk das Management von vier Hotels, die mit Orascom Hotel Management verbunden sind, darunter das Al Fanar Hotel and Residences, das Juweira Boutique Hotel, das Salalah Rotana Resort und das Sifawy Boutique Hotel.

Das Al Fanar Rotana and Juweira Boutique Hotel in Salalah verfügt über 1.100 Zimmer, während das Al Safawi Hotel in Sifah in der Hauptstadt über 68 Zimmer verfügt. Die Gruppe begann im Juweira Boutique Hotel, das 2014 82 Zimmer anbot. Die Gruppe eröffnete das Rotana Hotel mit 422 Zimmern und eröffnete Ende 2015 das Al Fanar Hotel mit 200 Zimmern, das jetzt 577 Zimmer hat.

Er fügte hinzu, dass die Hotels Rotana und Al Fanar voll ausgelastet sind, während das Juweira Boutique Hotel vorübergehend renoviert wird.

In Salalah gibt es zwei Touristensaisons, die erste beginnt von Oktober bis Ende März, was der Touristensaison für europäische Touristen entspricht, in der Touristen aus mehreren Ländern wie Deutschland, Italien und Polen kommen und 75 Prozent der Touristen in Orascom ausmachen Einrichtungen, während die anderen Touristen (25 Prozent) aus Frankreich, Tschechien und der Slowakei kommen. Touristen kommen auch aus Großbritannien, Polen, Italien und der Schweiz. Tonk erklärte, dass die Mehrheit der Besucher und Touristen während der Khareef-Saison (vom 21. Juni bis zum 21. September) in der Zeit von April bis Ende September aus den Ländern des Golfkooperationsrates stammen.

Siehe auch  Der Pfeil des Outdoor-Abenteurers nutzt den 17. März

Die Orascom Hotel Management Group ist stolz darauf, eine der größten und erstaunlichsten Freizeiteinrichtungen in Salalah zu besitzen, einschließlich des ersten und größten Aqua Parks im Sultanat Oman.

Er fügte hinzu, dass der Aqua Park den Gästen des Gruppenhotels in Salalah zur Verfügung steht. Er fügte hinzu, dass die Hotels der Gruppe aufgrund ihrer strategischen Lage über sieben Kilometer lange und zwei Kilometer breite Strände mit einer Gesamtfläche von 14 Quadratkilometern verfügen.
Er erklärte, dass die Mitarbeiterzahl der Gruppe in der Herbstsaison auf 1.000 Mitarbeiter gestiegen sei, von denen 70 Prozent in Vollzeit und 30 Prozent in Teilzeit arbeiteten.

Orascom Hotel Management hat in der Vergangenheit eine Million omanische Rial für die Renovierung und Entwicklung der Hotels der Gruppe in Salalah ausgegeben, um den Gästen mehr Komfort zu bieten. Dadurch empfangen die Hotels Rotana und Al Fanar Besucher und Touristen mit voller Kapazität.
Während das Juweira Boutique Hotel wegen einiger Renovierungsarbeiten noch geschlossen ist, wird es bald mit einem Datum, das zu gegebener Zeit bekannt gegeben wird, eröffnet.

In Bezug auf das aktuelle Herbstfest in Salalah wird erwartet, dass mehr als eine Million Besucher Salalah besuchen werden, von denen 80 % (800.000) Bürger und Einwohner aus den verschiedenen Gouvernements des Sultanats und 20 % (200.000) Besucher aus dem Ausland sind. Die meisten von ihnen stammen aus den Ländern des Golfkooperationsrates.

Er sagte, dass die Gruppe während der Wintersaison 13 Restaurants umfasst, die von 7.00 bis 22.00 Uhr jeden Gaumen mit speziellen Speisen und Getränken kitzeln. Während der anderen sechs Monate bieten die Gruppenhotels in der Regel Frühstück und Unterkunft an, da die Bewohner tagsüber lieber in die Bergregionen gehen und an der frischen Luft zu Mittag essen.

Siehe auch  ZALANDO startet „Watch out“ – eine neue Kampagne, die Straßenkultur und persönlichen Stil zelebriert

„Während der aktuellen Khareef Salalah-Saison bieten wir Orascom-Hotelgästen ein integriertes Hotelerlebnis (nicht nur eine Hotelunterkunft). Wir sind auch bestrebt, die Unterhaltung zu erleichtern, da wir in unseren Hotels in Salalah und Rotana Bands und Unterhaltung veranstalten werden (zwei von Russland und eine aus Großbritannien) sowie die Organisation einer Reihe von Unterhaltungsshows während der Woche, darunter DJ-Partys, Kinderschminken, Kochsessions und andere lustige Aktivitäten.“

Er sagte, dass die Hotels eine reiche und erstaunliche Erfahrung bei der Bereitstellung von Speisen und Getränken mit Köchen aus mehreren arabischen, asiatischen und europäischen Ländern bieten, die Speisen und Getränke für jeden Geschmack anbieten, und betonte, dass die erwähnte Erfahrung während der Tourismussaison in Salalah fortgesetzt werden werde für ein Jahr und nicht nur für bestimmte Monate.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.