Nintendo Switch fügt Unterstützung für Bluetooth-Headsets hinzu

Bild des Artikels mit dem Titel The Nintendo Switch bietet endlich Unterstützung für Bluetooth-Headsets

Foto: Gizmodo

Für eine Konsole, die fast überall gespielt werden kann, fehlte dem Nintendo Switch auf mysteriöse Weise die Unterstützung für drahtlose Kopfhörer, obwohl er über eine Bluetooth-Konnektivität verfügte.. Entweder musste man die Kopfhörer mit einem Kabel verbinden, oder Schließen Sie einen drahtlosen Kopfhöreradapter an. NSMit dem gerade veröffentlichten 13.0.0 Switch-Update, Die Switch unterstützt endlich Bluetooth-Audio Geräte.

Nur Nintendo Amerika Ankündigung der neuen Funktion auf ihrem Twitter-Account, aObwohl Sie angenommen hätten, dass das Unternehmen einen größeren Deal mit der Förderung der Add-Ons machen würde, da Switch-Spieler seit Jahren nach nativer Bluetooth-Audiounterstützung fragen. Besser spät als nie?

Mit installiertem Update 13.0.0 wurde eine .-Datei veröffentlicht Bluetooth-Audio Der Abschnitt erscheint im Menü Schaltereinstellungen unten Bedienelemente und SensorenUnd mit einfach Gerätekopplung Die Option ist zusammen mit der Liste der Einschränkungen auch in der Datei aufgeführt Neue Support-Seite auf der Nintendo-Website. Wenn ein Bluetooth-Audiogerät verbunden ist – sei es ein Paar drahtloser Kopfhörer, Ohrhörer oder ein Lautsprecher – kann sich der Adapter nur drahtlos mit zwei Controllern gleichzeitig verbinden. das bedeutet vierSpieler Super Mario Party Schlachten kommen nicht in Frage. Bluetooth-Audiogeräte werden auch getrennt, wenn zwei Adapter lokal für drahtloses Multiplayer-Spielen verbunden sind.

Der Switch ermöglicht auch immer nur die aktive Kopplung eines Bluetooth-Audiogeräts, kann sich jedoch Verbindungen für bis zu 10 verschiedene Geräte gleichzeitig merken. Die Konsole unterstützt auch kein Mikrofon an drahtlosen Kopfhörern oder Lautsprechern, vermutlich ist die Voice-Chat-Funktionalität auf dem Switch bereits von der Smartphone-App abhängig und Nintendo warnt davor, dass Gamer je nach Art des verwendeten Bluetooth-Audiogeräts Audiolatenz erleben können. Dies sind nicht unerhebliche Einschränkungen, weshalb Nintendo diese Funktionalität wahrscheinlich beim Start nicht integriert hat. Aber mit dem Alter, das sich so lange dreht, sind die Feiertage vorbei nur mit ausgehen OLED-Schalter Als neue Hardwareoption ist es ein Upgrade, das den ursprünglichen Switch für diejenigen, die noch keinen gekauft haben, noch attraktiver macht.

Siehe auch  Is Injustice 3 about to be revealed?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.