Niemand sollte mehr über 40 frittiertes Essen essen, weil es deinen Stoffwechsel zerstört

Frittierpfanne mit Sprudelöl

halte ein ausgewogene Ernährung Es sollte immer oberste Priorität haben, aber es ist besonders wichtig, darüber nachzudenken, wenn Sie versuchen, ein paar Pfunde zu verlieren. Leider, obwohl es normalerweise nicht einfach ist, Gewichtsverlust Für Frauen kann es mit zunehmendem Alter schwieriger werden. Dafür gibt es mehrere Gründe, aber einer davon ist die Tatsache, dass unser Stoffwechsel im Laufe der Jahre auf natürliche Weise langsamer wird. Glücklicherweise gibt es mehrere Möglichkeiten, dies zu tun Erhöhen Sie Ihren Stoffwechsel Sogar über 40 – dazu gehört der Verzicht auf bestimmte Lebensmittel, die der Schlüssel zu Ihren Gewichtsverlustzielen sein können. Leider beinhaltet dies einige wirklich köstliche Lebensmittel, einschließlich köstlicher, aber schädlicher Lebensmittel Pommes.

Um mehr darüber zu erfahren, warum Frauen über 40 zweimal darüber nachdenken sollten, Pommes Frites im Auto zu bestellen, wenn sie ihren Stoffwechsel aufrechterhalten wollen, sprachen wir mit Catherine Gervasio, einer eingetragenen Ernährungsberaterin und Ernährungsautorin. das Leben. Lesen Sie weiter, damit es alle sehen!

Pommes

Jeder weiß es, aber wir alle ignorieren es gerne: Fast-Food-Pommes sind nicht gut für Sie – besonders, wenn Sie abnehmen möchten. Diese gebratene, salzige und täuschend leckere Seite kann zu einer Reihe von gesundheitlichen Problemen führen, von Herzerkrankungen über Diabetes bis hin zu Krebs. In kleinerem Maßstab kann das häufige Essen vieler Pommes Frites Ihren Stoffwechsel verlangsamen und unerwünschtes Gewicht zunehmen. Dies liegt zum Teil daran, dass dieses Lebensmittel reich an Fett und Kalorien ist, während es fast keinen Nährwert bietet.

„Nicht nur [French fries] Reich an Fett – Sie sind kalorienfreie Lebensmittel, was bedeutet, dass sie keine nennenswerten Nährstoffe enthalten, sondern nur Kalorien liefern, was für die Gewichtskontrolle und die Gesundheit im Allgemeinen nicht gut wäre, erklärt Gervasio. leider , Snacks zubereitet Ihr Körper braucht so wenig Energie, um es zu verarbeiten – was bedeutet, dass es Ihren Stoffwechsel negativ beeinflussen kann, sagen Sie, es ist nicht so! Ein weiteres wichtiges Thema, das untersucht wird, ist der Transfettgehalt, der laut Gervasio im Laufe der Zeit zu Entzündungen und Gewichtszunahme führen kann.

Siehe auch  Die NASA startet eine vorrangige Mission zur Suche nach seltsamen Kuppeln auf dem Mond

Pommes Alternativen

Glücklicherweise müssen Sie den Heißhunger auf Kartoffeln nicht komplett ignorieren, wenn Sie abnehmen möchten. Es gibt so viele gesunde Möglichkeiten, dies zu kochen stärkehaltiges Gemüse Dies beinhaltet nicht, Ihren Körper mit Fett, Salz und Öl zu belasten. Tatsächlich möchten Sie vielleicht versuchen, eine gesündere Version von Pommes Frites in Ihrer eigenen Küche zuzubereiten.

Gervasio schlägt vor: „Backen Sie die Pommes selbst und machen Sie sie knusprig. Luftfritteusen können auch in Betracht gezogen werden, um die Fettaufnahme zu reduzieren. Sie sind möglicherweise besser als Fast-Food-Pommes.“ Wir können nicht versprechen, dass diese Heißluftfritteuse wie die Pommes Frites schmeckt, die Sie bei McDonald’s bestellen – aber wir können versprechen, dass sie besser für Ihren Körper ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.