Nam: Ajayis stark verzögerter Psychothriller-Roman von Anees Bazmy erscheint diesen Sommer!

Anis Bazmis kommender Psychothriller „Yes“ mit Ajay Devgn in der Hauptrolle soll diesen Sommer erscheinen. Die Filmemacher freuen sich von Mai bis Juli auf die Veröffentlichung des Films. Es ist in Gesprächen für entweder einen Kinostart oder einen OTT. Rückblick auf Donnerstag: Als Ajay Devgn in dem unveröffentlichten Thriller Anees Bazmee „Naam“ einen amnesischen Actionhelden spielte – sehen Sie sich den durchgesickerten Trailer an.

Ja, ein Psychothriller, in dem eine Person ihr Gedächtnis verliert und sich auf eine Reise begibt, um ihre Identität zu finden. Der Film wurde in der Schweiz und in Mumbai gedreht. Der Film markiert Bazmees vierte Zusammenarbeit mit Ajay nach Hulchul, Pyaar To Hona Hi Tha und Deewangee. Es wurde nun vom Immobilienmogul und Bollywood-Produzenten Anil Roongta aus Gujarat übernommen und wird unter dem Banner von Roongta Entertainment veröffentlicht. Anees Bazmy teilt ein Standbild des unveröffentlichten Ajay Devgn-Films, der in der Schweiz angeklickt wurde.

Schauen Sie sich den folgenden Tweet an:

Rongta sagt über Nam: „Nam ist etwas ganz Besonderes für mich, da es nach ‚Deewangee‘, ‚Pyaar toh hona hi tha‘ und ‚Hulchul‘ auch die vierte Super-Jodi-Kollaboration zwischen Ajay und Anees markiert.“ Ajay arbeitet großartig mit ihm, er Jeden Charakter zu spielen, scheint auf dem Bildschirm immer mühelos zu sein!“ Auf geschäftlicher Ebene wirbt Ajay Devgn derzeit für „Runway 34“.

Siehe auch  Mickey Rourke sieht sich einer Gegenreaktion gegenüber, nachdem er Roman Polanski gelobt hat: „Ich kann nicht auf einen weiteren Film mit ihm warten“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.