Mit Stadia können Sie Ihr Telefon und mehr als TV-Controller verwenden

Stadia für Android richtet einen neuen “Bridge-Modus” ein, in dem Sie Ihr Telefon und angeschlossenes Zubehör als Konsole für Spiele auf Ihrem Fernseher verwenden können.

Über Insight APKIn diesem “APK Insight” -Post haben wir die neueste Version einer App zerlegt, die Google in den Play Store hochgeladen hat. Wenn wir diese Dateien dekompilieren (im Fall von Android-Apps APKs genannt), sehen wir verschiedene Codezeilen in diesem Hinweis auf mögliche zukünftige Funktionen. Beachten Sie, dass Google diese Funktionen möglicherweise in Rechnung stellt oder niemals in Rechnung stellt und unsere Erklärung für ihre Funktionen möglicherweise unvollständig ist. Wir werden versuchen, denjenigen, die kurz vor dem Ablauf stehen, zu ermöglichen, zu klären, wie sie aussehen werden, wenn sie Gebühren erheben. Lesen Sie in diesem Sinne weiter.

Das Telefon als Controller

Googles Highlight in Stadia 3.15 – jetzt verfügbar Spielladen – Dies ist eine neue Funktion, die als “Bridge-Modus” bezeichnet wird. Wie heute ist die einzige Konsole, die Sie beim Spielen von Stadia im Fernsehen verwenden können – über Chromecast Ultra – der offizielle Stadia-Controller, der eine Verbindung über WLAN herstellt.

Im Bridge-Modus können Sie den Touchscreen Ihres Telefons als Controller verwenden, genauso wie Sie den Touchscreen-Controller verwenden können, wenn Sie direkt auf Ihrem Telefon spielen. Der Vorteil dieser Funktion ist, dass Ihre Finger Ihre Sicht auf das Spiel nicht mehr blockieren, da alles auf dem Fernseher angezeigt wird.

Verwenden Sie Ihr Telefon, um im Fernsehen zu spielen.

Besser noch, Google öffnet das Stadia TV-Erlebnis für eine riesige Welt neuer Konsolen, da der Bridge-Modus Eingaben von Konsolen, die mit Ihrem Telefon verbunden sind, direkt an die Stadia-Instanz weiterleiten kann, die auf Ihrem Fernseher abgespielt wird. Die Position der Brücke hängt hauptsächlich von der Arbeit von abTandem-ModusDamit können Sie andere Controller an den USB-C-Anschluss des Stadia Controllers anschließen.

Verwenden Sie dieses an diesen Telefon angeschlossene Telefon oder Controller, um auf dem Fernseher zu spielen.

Wir wissen noch nicht, ob dies nur mit Controllern funktioniert, die über USB mit Ihrem Telefon verbunden sind, oder ob Bluetooth-Controller ebenfalls kompatibel sind. Angesichts der Verzögerung, die Bluetooth hinzufügen wird, ist USB-Tethering wahrscheinlich die beste Option.

Siehe auch  Das USB-C-Upgrade verdoppelt seine Leistung auf 240 Watt

Ihr Telefon fungiert nicht nur als Spielekonsole, sondern kann auch die TV-Lautstärke steuern, wenn eine Verbindung über den Stadia Bridge-Modus hergestellt wird.

Verwenden Sie Ihr Telefon, um die Lautstärke zu regeln.

Wie Ihr Telefon wie Ihr Stadia Controller mit Ihrem Fernseher verbunden ist, verwenden Sie dieselbe Methode für das Pairing-Symbol mit vier Tasten. Sie müssen sich auch in demselben Wi-Fi-Netzwerk befinden, mit dem das Fernsehgerät verbunden ist. Es ist nicht klar, ob Sie Ihr Telefon auch mit einem anderen Stadia-Spielgerät wie einem Chromebook koppeln können.

Stellen Sie sicher, dass Sie mit demselben Wi-Fi-Netzwerk wie Ihr Fernseher verbunden sind. Geben Sie dann den auf Ihrem Fernsehgerät angezeigten Stadia Connect-Code ein, um eine Verbindung herzustellen.

Um den Bridge-Modus zu fördern, hat Google eine unterhaltsame neue Grafik hinzugefügt, die die Funktion zeigt.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Freunde in Stadia zu finden, z. B. Freunde mit Leuten zu finden, mit denen Sie kürzlich gespielt haben, den Namen einer Stadia einzugeben oder nach deren E-Mail-Adresse zu suchen. Es sieht so aus, als ob Google dank der Integration von Google Kontakte eine einfache Möglichkeit ist, Ihre Offline-Freunde und -Familien zu Ihrer Stadia-Freundesliste hinzuzufügen.

Erlauben Sie anderen, Ihnen Freundschaftsanfragen zu senden, indem Sie Kontaktinformationen wie eine E-Mail-Adresse oder eine Telefonnummer aus ihrer Google-Kontaktliste verwenden.

Sobald die oben genannte Einstellung in den Datenschutzeinstellungen von Stadia verfügbar ist und Sie sie aktiviert haben, sollte jeder, der Ihre Telefonnummer oder E-Mail-Adresse in Google Kontakte gespeichert hat, die Möglichkeit haben, Sie einfach als Freund hinzuzufügen. Sie werden auch benachrichtigt, dass die Freundschaftsanfrage von jemandem, der Sie kennt, wahrscheinlich ist.

Diese Freundschaftsanfrage wurde unter Verwendung der Kontaktinformationen gesendet, die der Spieler in seiner Google-Kontaktliste hat, z. B. Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer. In Ihren Datenschutzeinstellungen können Sie steuern, wer Ihnen Einladungen senden darf.

Wir sind uns noch nicht sicher, wo Stadia die Option zum Hinzufügen von Spielern aus Ihrer Google-Kontaktliste anzeigen wird.

Siehe auch  Google Maps verursacht jetzt ein weiteres Android Auto-Ärgernis

Screenreader-Verknüpfung

Stadia 3.15 umfasst auch Arbeiten zur Verbesserung der Zugänglichkeit. Insbesondere wird es bald möglich sein, den Bildschirmleser in Stadia ein- und auszuschalten, indem Sie die Start- und Hebetasten auf Ihrer Konsole gedrückt halten. Dies umfasst sowohl die offizielle Stadia-Konsole als auch Konsolen von Drittanbietern.

Halten Sie die Starttaste und die Richtungstaste gedrückt, um den Bildschirmleser zu deaktivieren.

Halten Sie die Starttaste und die Richtungstaste gedrückt, um den Bildschirmleser wieder zu aktivieren.

Danke Juwel!

Danke JEB Decompiler, Die einige Insight APK-Abfälle ausnutzt.

Mehr zu Stadien:

FTC: Wir verwenden Affiliate-Links, um Einnahmen zu erzielen. Mehr.


Weitere Neuigkeiten finden Sie unter 9to5Google auf YouTube:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.