Microsoft hat beschlossen, Ubuntu für Windows 10-Benutzer zu bewerben

Microsoft hat beschlossen, Ubuntu für Windows 10-Benutzer zu bewerben

Es scheint, dass wir nicht die Einzigen sind, die unsere Leser aufgrund der Upgrade-Hinweise oder -Anforderungen von Microsoft für Windows 11 auffordern, auf Linux umzusteigen.

Wenn Sie uns folgen, wissen Sie natürlich bereits, dass Microsoft Windows 10-Benutzer mit Upgrade-Benachrichtigungen und dergleichen nervt.

Während einige von ihnen möglicherweise versuchen, ein Upgrade durchzuführen, können viele Benutzer leider kein Upgrade durchführen, weil ihre Hardware etwas älter ist (oder die lästigen TPM-Anforderungen, die Windows 11 erfordert, nicht erfüllt).

Ich sitze im selben Boot wie ein i5-11600K mit einem ASUS Z590-Motherboard, aber Windows 10 sagt, dass ich immer noch nicht für das Upgrade berechtigt bin, bis ich an meinen BIOS-Einstellungen herumfummele.

Die ganze Tortur erhält jetzt mehr Aufmerksamkeit, da das Ende der Lebensdauer von Windows 10 naht (d. h. 14. Oktober 2025.)

Wir fördern hier nicht nur Linux, Microsoft nervt seine Benutzer sogar. Unsere aktuelle Berichterstattung zu diesem Thema können Sie hier nachlesen:

Es scheint, dass Microsoft seine Benutzer erneut zum Upgrade von Windows 11 auffordert: Es ist Zeit, Linux zu verwenden!

Es ist Zeit, wieder über den Umstieg auf Linux zu sprechen!

Aber was ist jetzt passiert? 😲

Microsoft fordert Sie auf, Ubuntu zu verwenden

Das klingt jetzt unklar, aber macht es nicht auch Sinn?

Microsoft fördert Ubuntu WSL und weiß auch, dass Benutzer, die nicht für das Windows 11-Upgrade berechtigt sind, weiterhin ein unsicheres System zusätzlich zu Windows 10 verwenden werden.

Daher ist es nur fair, dass Microsoft seinen Benutzern sagt, sie sollen Ubuntu ausprobieren, wenn sie bis Ende nächsten Jahres kein Upgrade auf Windows 11 durchführen können.

Siehe auch  Gerücht: Mario Kart 8 Deluxe Wave 2 Datamine kann zukünftige DLC-Tracks enthüllen

Ich meine, die kostenlose Wartung/Sicherung von Windows 10-Systemen ist eine teure Angelegenheit, oder? Nicht jeder wird sich für den kostenpflichtigen erweiterten Sicherheitsupdateplan entscheiden.

Sehen Sie sich den Screenshot oben an, wo es heißt: Mein Computer erfüllt nicht die Mindestanforderungen für Windows 11?

Microsoft hat beschlossen, hinzuzufügen:Versuchen Sie es mit Ubuntu” auf demselben Bildschirm, der Sie zur Seite „Ubuntu-Installationsanleitung und Konvertierung von Windows“ führt.

Mit einem solchen Schritt muss Microsoft nachweisen, dass es nicht wettbewerbswidrig ist, und außerdem künftigen Problemen aus dem Weg gehen, bei denen sich ein Kunde darüber beschwert, dass Windows 10 nicht gewartet wird, selbst wenn es von vielen Benutzern verwendet wird.

Lustiges Windows Update Ubuntu
Quelle: Glauben Sie mir

Was können Sie jetzt tun?

Die Wahl ist klar. Wir empfehlen Ihnen, Ubuntu auszuprobieren und zum besseren Verständnis eines unserer Tutorials zu befolgen:

So installieren Sie Ubuntu Linux auf einfachste Weise

Der einfachste Weg, Ubuntu zu installieren. Möchten Sie Zeit sparen und keinen Ärger haben? Das ist der Weg.

Sobald dies erledigt ist, sollten Sie sich unsere Ressourcen zu Ubuntu ansehen, um bei allem einen Vorsprung zu haben:

Erste Schritte mit Ubuntu

Sind Sie neu bei Ubuntu? Ich fange hier an. Erfahren Sie in diesen Tutorials für Anfänger, wie Sie Ubuntu verwenden.

oder…..

Sie können Windows 10 tatsächlich weiterhin verwenden, weil Microsoft das in meinen kühnsten Träumen niemals tun würde, wissen Sie? 😉


per Handumdrehen

April, April! 😂


Mehr Es handelt sich um kostenlose Open-Source-Software …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert