Mario Kart Tour geht mit Vacation Luigi . nach Singapur

Die Mario Kart Tour kehrt am Mittwoch nach Asien zurück, während Vacation Luigi und die Bande zu ihrem nächsten Rennen nach Singapur reisen.

Luigi und seine Freunde, genannt Singapore Motorway, werden Rennen und Runden durch die asiatische Stadt fahren. Tonnenförmige Pumpen, ein hoher Hügel, ein Abschnitt der Autobahn und eine Drop-In-Drop-Zone erwarten die Spieler, wenn der Singapore Speedway diese Woche bei der Mario Kart Tour ankommt.

Es wird zwei neue Outfits geben, die Spieler freischalten können. Urlaub Luigi ist mit seinen weißen Arbeitsshorts, der entsprechend getönten grünen Sonnenbrille und einem hawaiianischen Pilzhemd auf den Sommerurlaub gerüstet. Er hat sogar eine Tasche mit dem Singapur-Logo verziert. Wir werden auch einen lila Koopa Troopa mit einem entzückenden Rückenhut ins Spiel bekommen.

Dies ist nicht das erste Mal, dass die Mario Kart Tour Spieler aus der ganzen Welt führt. Es gibt Bühnen basierend auf London, Tokio, New York, Paris, Vancouver und vielen mehr. Es hat auch einige der klassischen Bühnen, die wir aus der Konsolenserie kennen und lieben, wie Frappe Snowland und Kalimari Desert von Mario Kart 64. In stadtbasierten Etappen weist Mario Kart Tour normalerweise auf Wahrzeichen jeder Stadt hin, und es ist für die Spieler interessant zu sehen, was die Entwickler mit jeder Kartenveröffentlichung hinzugefügt haben.

Wenn es üblich ist Mario Kart 9 in aktiver Entwicklung hat RechtEs wird interessant sein zu sehen, wie sowohl das mobile Spiel als auch das kommende Switch-Exklusive nebeneinander existieren werden.

Siehe auch  Random: Super Mario Sunshine Flood erscheint im neuen Mario Golf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.