Manchester United verpflichtet Lisandro Martinez von Ajax, Fulham verpflichtet Kevin Mbabo, Ablöse, Premier League

Manchester United hat am Mittwoch die Verpflichtung des argentinischen Verteidigers Lisandro Martinez von Ajax gegen eine Gebühr abgeschlossen, die sich auf fast 57 Millionen Pfund (mehr als 98 Millionen australische Dollar) belaufen könnte.

Der 24-Jährige, der unter dem neuen United-Trainer Erik ten Hag in Amsterdam zwei Eredivisie-Titel gewann, hat im Old Trafford einen Vertrag bis 2027 mit einer Option auf weitere 12 Monate unterschrieben.

„Es ist eine große Ehre, diesem fantastischen Fußballklub beizutreten“, sagte der Innenverteidiger auf der Website von United. „Ich habe hart gearbeitet, um diesen Moment zu erreichen, und jetzt, wo ich hier bin, werde ich mich noch mehr anstrengen.

„Ich hatte das Glück, in meiner Karriere Teil der erfolgreichen Mannschaften zu sein, und das möchte ich bei Manchester United fortsetzen.

„Es wird eine Menge Arbeit sein, bis zu diesem Moment zu kommen, aber ich glaube fest daran, dass wir es unter diesem Trainer und diesen Trainern und mit meinen neuen Teamkollegen schaffen werden.“

„Lisandro ist ein herausragender Spieler, der mehr Qualität und Erfahrung in das Team von Eric (Ten Hag) bringen wird“, sagte John Murtaugh, Fußballdirektor von Manchester United.

„Er ist ein Krieger und ich denke, die Fans werden ihn lieben. Er hat eine Einstellung und einen Kampfgeist“, sagte Ten Hag auf der Website des Clubs.

„Er bringt auf gute Art Aggressivität ins Spiel. Ich denke, das brauchen wir.“

„Aber er ist auch geschickt und kann als Linkshänder mit dem Ball umgehen.“

Mehr Abdeckung

Brasiliens Star Neymar muss sich wegen Transferbetrugs bei der WM vor Gericht verantworten

Siehe auch  IIHF schließt mit Crypto.com einen Sponsoring-Vertrag für die Weltmeisterschaft ab

Ein trauriges Ende zeichnet sich in einem Kapitel ab, das Ronaldo leid tut und das niemals hätte geschrieben werden dürfen

Messi ist ein Bewohner der Qatar University. Deutschland Luxus 10.000 Nächte für 10 USD; Alle 32. WC-Hotels offengelegt

Ronaldo kehrt wegen anhaltender Spekulationen zu kritischen Gesprächen nach England zurück

Ronaldo kehrt endlich nach Manchester zurück | 00:36

Ajax sagte, man habe mit United eine Ablösesumme von 57,37 Millionen Euro (98 Millionen AUD, 48,3 Millionen Pfund) vereinbart.

Inklusive Varianten könnte dieser Betrag auf 67,37 Millionen Euro steigen.

Martinez, der seine Fußballkarriere bei den Newell’s Old Boys begann und auch für Argentiniens Devenza e Justicia spielte, gewann mit seinem Land 2021 die Copa America und spielte sieben Mal auf internationaler Ebene.

Es ist die dritte Verpflichtung in der Amtszeit von Ten Hag nach der Verhaftung von Linksverteidiger Terrell Malacia von Feyenoord und dem ablösefreien Transfer des ehemaligen Mittelfeldspielers von Brentford und Tottenham, Christian Eriksen.

United, das in der vergangenen Saison eine enttäuschende sechste Saison in der Premier League beendete, empfängt Brighton am 7. August für sein erstes Spiel der neuen Saison.

Holen Sie sich mit Fox Sports Sportmail die neuesten Fußballnachrichten, Highlights und Analysen direkt in Ihren Posteingang. Eröffnen Sie jetzt ein Konto!!!

PERTH, AUSTRALIEN – 23. JULI: Manchester United-Manager Eric Ten Hag gibt während des Freundschaftsspiels zwischen Manchester United und Aston Villa im Optus-Stadion am 23. Juli 2022 in Perth, Australien, Anweisungen. (Foto von Albert Perez/Getty Images)Quelle: Getty Images

Fulham Land Schweizer Getreuer

Fulham hat den Schweizer Verteidiger Kevin Mbabo vom deutschen Klub Wolfsburg für eine angebliche Ablösesumme von 7,5 Millionen Euro (11 Millionen AUD) verpflichtet, einschließlich Zuschläge.

Der 27-jährige Rechtsverteidiger hat beim Premier-League-Klub einen Dreijahresvertrag mit Option auf weitere 12 Monate unterschrieben.

Mbabo, der 22 Länderspiele für sein Land bestritten und bei Newcastle und Rangers gespielt hat, strebt das Überleben in der Premier League an, nachdem Fulham den Titel gewonnen hat.

„Ich freue mich, hier als Spieler beim Fulham Football Club zu sein“, sagte er gegenüber FFCtv. „Es ist bequem und ich kann mich jetzt auf meine Ziele und die Ziele des Vereins konzentrieren und der Mannschaft helfen, erfolgreich zu sein.

„Der erste Schritt ist, in der Premier League zu bleiben, in der Liga stabil zu bleiben, warum dann nicht die Top Ten anvisieren?“

Mbabo ist der vierte Sommervertrag für Fulham-Trainer Marco Silva, nach der Ankunft von Joao Balenha, Andreas Pereira und Manor Solomon.

Fulham-Besitzer Tony Khan sagte: „Kevin ist ein Spieler, hinter dem wir seit mehreren Jahren her sind.

„Er bringt großartige körperliche Fähigkeiten sowie seine enorme Erfahrung in unseren Verein ein und ist entschlossen, sich in der Premier League zu beweisen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.