Mächtige Röntgenstrahlen von den Wellen Schwarzer Löcher sind in einem neuen NASA-Bild durch galaktischen Staub gesprengt

Die NASA hat ein neues Bild von Wellen in Staubwolken veröffentlicht, die durch das Unerwartete entstanden sind Schwarzes Loch 2015 wurde ein Röntgenstrahl beobachtet.

Foto, eine Kombination aus Beobachtungen des NASA-Rückgrats Chandra Röntgenobservatorium Und das optische Pan-STARRS-Teleskop auf Hawaii zeigt konzentrische blaue Staubringe herum V404 wird singen Ein Schwarzes Loch (Chandra-Ansicht) vor dem Hintergrund der umgebenden Sterne (wie vom Pan-STARRS-Teleskop gesehen).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.